AGB

Präambel

Die nachfolgend dargestellten Geschäftsbedingungen regeln die Bedingungen zur Nutzung des Portals vidavida.de für Mitglieder. Hierbei wird unterschieden zwischen

  •  den Mitgliedern, die den VidaVida-Service unentgeltlich nutzen
    (ein Sonderangebot bis zum 13.2.2008), im Folgenden genannt „Premium-Mitglied“,
    und
  •  den Mitgliedern, die die entgeltliche Mitgliedschaft von VidaVida nutzen,
    im Folgenden genannt „PremiumPlus-Mitglied“.

Betreiber und Inhaber von vidavida.de ist die eDiets International Ltd., Suite 303, 89 Commercial Road, Bournemouth BH2 5RR, Großbritannien (nachfolgend als „VidaVida“ bezeichnet).

Das Mitglied erklärt sich durch Nutzung der Dienste des Betreibers und das Anklicken der Box „AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert“ (wörtlich oder sinngemäß) mit der Geltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden. Entgegenstehende Nutzungsbedingungen von Mitgliedern werden nicht Vertragsbestandteil.

VidaVida behält sich das Recht vor, die Geschäftsbedingungen jederzeit anzupassen bzw. zu ändern. Im Falle der Anpassung bzw. Änderung der Geschäftsbedingungen werden die Mitglieder in ihrem persönlichen Mitglieds-Bereich vier Wochen vor ihrem Inkrafttreten informiert. Widerspricht das Mitglied der Geltung der neuen Geschäftsbedingungen nicht innerhalb von vier Wochen nach der Bekanntgabe, gelten die geänderten Geschäftsbedingungen als angenommen. Im Falle des Widerspruchs hat VidaVida das Recht, das Vertragsverhältnis zu beenden. VidaVida wird die Mitglieder in ihrem persönlichen Mitglieds-Bereich auf die Bedeutung dieser Vierwochenfrist gesondert hinweisen. Dies gilt allerdings nur für Mitglieder, die zu dem Zeitpunkt der Änderung der Geschäftsbedingungen die Dienste von VidaVida in Anspruch nehmen und auf der Website vidavida.de registriert sind. Gegenüber anderen Mitgliedern entfalten die geänderten AGB sofortige Wirkung.

1. Dienste von VidaVida

VidaVida stellt im Internet das Portal www.vidavida.de bereit. Hier können Mitglieder die im Rahmen der Mitgliedschaft von VidaVida zu erbringende Online-Dienstleistung für Ernährungs- und Fitnessprogramme durch einen persönlichen Mitglieds-Bereich im Internet in Anspruch nehmen. Das Ernährungsprogramm beinhaltet individualisierte Speisepläne und Ernährungsberatung durch Ernährungsexperten. Das Fitnessprogramm beinhaltet eine Trainingscoachfunktion in Form eines Fitnesstagebuches und individuelle Beratung durch Experten von VidaVida, die per E-Mail oder Telefon erbracht werden. VidaVida ermöglicht u.a. die Abrufbarkeit der eingestellten Inhalte und die Nutzung der sonstigen Services.

Kostenpflichtige Funktionen der Website vidavida.de sind deutlich als solche markiert und können nur durch das Mitglied selbst nach Bestätigung aktiviert werden.

VidaVida hält für seine Mitglieder ein Kommunikations-Netzwerk vor, das unter der Bezeichnung Forum bzw. Community geführt wird. Es erlaubt den Mitgliedern, Informationen und Inhalte über sich selbst zu veröffentlichen, neue Kontakte zu knüpfen und untereinander zu kommunizieren. Zu den Inhalten gehören unter anderem Bilder, Grafiken, Texte und Links.

Das Angebot von VidaVida richtet sich ausschließlich an volljährige, geschäftsfähige Personen. Minderjährige dürfen sich nicht auf der Website vidavida.de anmelden, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche, schriftliche Einwilligung des/der Erziehungsberechtigten vor.

Bei Verstößen gegen diese AGB, gesetzliche Bestimmungen oder bei dem Vorliegen sonstiger wichtiger Gründe, beispielsweise Belästigungen anderer Mitglieder, kann VidaVida Mitgliedern gegenüber ein virtuelles Hausverbot aussprechen, diese also von einer künftigen Nutzung seiner Dienste ausschließen. Das virtuelle Hausverbot lässt eine Zahlungsverpflichtung hinsichtlich in Anspruch genommener kostenpflichtiger Dienste unberührt. Die Beurteilung einer Situation, die zur Erteilung eines virtuellen Hausverbots führt, liegt im Ermessen von VidaVida. Die Ermessensausübung kann gerichtlich überprüft werden.

Die Dienste, Funktionen und Inhalte der Plattform können nach eigenem Ermessen von VidaVida jederzeit geändert, erweitert oder eingeschränkt werden. Soweit diese Dienste, Funktionen und Inhalte einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft zugeordnet sind, wird VidaVida für einen sachgerechten Ausgleich der zu ändernden Funktionen sorgen.

2. Vertragsschluss

Um die Dienste von VidaVida zu nutzen, muss sich das Mitglied kostenpflichtig registrieren. Die Registrierung setzt eine gültige E-Mailadresse des Mitglieds voraus. Bei der Registrierung können Mitglieder einen Benutzernamen und ein Passwort wählen. Sie erhalten dann einen persönlichen Account (Benutzerkonto). Durch die Registrierung als Mitglied bzw. das Anlegen eines Profils gibt das Mitglied ein Angebot auf Abschluss eines Nutzungsvertrages ab. Ein Anspruch auf Abschluss eines Vertrages besteht nicht. Mitglieder erhalten nach ihrer Registrierung eine Mitteilung per E-Mail, die den Eingang ihrer Daten bekannt gibt und den Vertragsschluss bestätigt. Der Vertragstext wird bei VidaVida nicht gespeichert. Derzeit ist ein Vertragsschluss ausschließlich in deutscher Sprache möglich.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der eDiets International Ltd., Suite 303, 89 Commercial Road, Bournemouth, BH2 5RR, U.K., vertreten durch den Geschäftsführer Corey Hooper, Telefon 040 53 79 80 900, Telefax 040 53 79 80 901, E-Mail service@vidavida.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an:

• An eDiets International Ltd., Kundenservice: Eppendorfer Landstraße 33, 20249 Hamburg, vertreten durch den Geschäftsführer Corey Hooper, Telefon 040 53 79 80 900, Telefax 040 53 79 80 901, E-Mail service@vidavida.de

• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

• Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

• Bestellt am (*)/erhalten am (*)

• Name des/der Verbraucher(s)

• Anschrift des/der Verbraucher(s)

• Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

• Datum

————                                                                                                                                              (*) Unzutreffendes streichen

 

Ende der Widerrufsbelehrung

4. Pflichten des Mitglieds

Mitglieder verpflichten sich, bei der Registrierung ausschließlich wahrheitsgemäße, vollständige und aktuelle Angaben zu ihrer Person zu tätigen. Sie verpflichten sich zudem, sich mindestens einmal pro Monat auf dem Portal von VidaVida einzuloggen.

Mitglieder verpflichten sich weiterhin, ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben und sie vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Sie haften für alle Schäden, die durch die Weitergabe an Dritte bzw. Nutzung durch Dritte entstehen. Das Mitglied wird VidaVida unverzüglich den Verlust seines Kennwortes oder den missbräuchlichen Zugang von Dritten anzeigen, damit der Zugang zu seiner persönlichen Homepage gesperrt werden kann. Das Mitglied haftet für alle Forderungen, die durch die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen über seine persönliche Homepage bis zur vorgenannten Anzeige entstehen.

Mitglieder können sich in der Community mit anderen Mitgliedern austauschen und eigene Inhalte in das Portal von VidaVida einstellen. Sie verpflichten sich insoweit, ausschließlich sachlich gehaltene und wahrheitsgemäße Äußerungen zu tätigen. Unsachlich gehaltene, beleidigende oder die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzende Äußerungen werden vom VidaVida nicht toleriert und nach Kenntnisnahme gelöscht.

Alle Mitglieder von VidaVida sind verpflichtet, in der Community einen Umgangston einzuhalten, der nicht gegen die Verhaltensregeln von VidaVida verstößt. Dazu gehört unter anderem ein respektvoller Umgang mit anderen Mitgliedern und ein freundlicher Stil. Bei einer Störung des harmonischen Miteinanders wird VidaVida eine geeignete Sanktion ergreifen. Bei schwerwiegenden persönlichen Angriffen, Beleidigungen, übler Nachrede und Bedrohungen behält sich VidaVida vor, die Strafverfolgungsbehörden einzuschalten.

Mitglieder sind für ihre Aktivitäten, Angaben und Inhalte selbst verantwortlich und zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet. Dies betrifft insbesondere die Bereiche Urheber- und Markenrecht. Mitglieder garantieren VidaVida, dass sie über alle erforderlichen Rechte hinsichtlich der von ihnen in die Datenbank von VidaVida eingestellten Inhalte verfügen, dass der Nutzung und/oder Verwertung dieser Inhalte keine Rechte Dritter (z.B. das Recht am eigenen Bild, das Namensrecht, Kennzeichenrechte Dritter) entgegenstehen und dass die eingestellten Inhalte nicht gegen Regelungen dieser AGB oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Mitglieder verpflichten sich, auf Nachfrage des Betreibers ihre Rechtsinhaberschaft an den Inhalten nachzuweisen.

Mitglieder verpflichten sich weiterhin, Folgendes zu unterlassen:

  •  Jegliche rechtswidrige Form der Werbekommunikationen (u.a. durch Verbreitung von Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Links, SMS-Nummern oder sonstige Kontaktmöglichkeiten zwecks kommerziellen Kontakts zu anderen Nutzern);
  • die Versendung von Spam;
  • Abwerbeversuche, durch die Mitglieder von VidaVida auf andere Portale/Websites gelockt werden sollen;
  • Inhalte oder Informationen anderer Mitglieder mit Hilfe automatischer Mechanismen (wie Scripte, Bots, Roboter, Spider oder Scraper) zu erfassen;
  • Einen Code hochzuladen, der VidaVida oder der Webseite schadet, in der Funktionalität einschränkt oder in sonstiger Weise beeinflusst;
  • fremde Anmeldeinformationen einzuholen oder auf ein Konto zuzugreifen, das einem anderen Mitglied gehört;
  • andere Mitglieder zu tyrannisieren, einzuschüchtern oder zu schikanieren;
  • Inhalte zu veröffentlichen, die verabscheuungswürdig oder bedrohlich sind oder zu Gewalt auffordern oder Gewalt enthalten;
  • vidavida.de zu verwenden, um rechtswidrige, irreführende, bösartige oder diskriminierende Handlungen durchzuführen;
  • Handlungen durchzuführen, die das einwandfreie Funktionieren von vidavida.de blockieren, überlasten oder beeinträchtigen könnten.
  • sonstigen Missbrauch von vidavida.de.

VidaVida behält sich das Recht vor, bei Verstößen gegen die vorgenannten Pflichten die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  • die Löschung bzw. Abänderung von Beiträgen und sonstiger Inhalte;
  • die Erteilung eines Verbots, im Forum Beiträge zu verfassen und/oder sonstige Inhalte einzustellen;
  • die Sperrung des Zugangs zum Forum;
  • die Erteilung eines „virtuellen Hausverbots“.

Die Auswahl der jeweiligen Maßnahme steht im Ermessen von VidaVida. Maßgeblich ist u.a. die Häufigkeit und Schwere des Verstoßes.

Mitglieder räumen dem Betreiber mit der Übermittlung bzw. dem Hochladen seiner Inhalte das unentgeltliche, einfache, räumlich und zeitlich unbegrenzte Nutzungsrecht ein, die übermittelten Inhalte auf oder über die Dienste von VidaVida zu verwenden, zu modifizieren, öffentlich darzubieten, öffentlich zugänglich zu machen, zu reproduzieren, zu verbreiten und zum Download anzubieten.

Aus Gründen der Konsistenz ist eine nachträgliche Löschung bzw. Änderung von Beiträgen des Nutzers im Forum grundsätzlich nicht möglich. Ein Anspruch auf Löschung oder Änderung von Beiträgen besteht nicht. Eingereichte Beiträge zu Wettbewerben können ebenso nachträglich nicht zurückgenommen werden. Die Löschung bzw. Änderung von Beiträgen kommt nur bei Geltendmachung eines berechtigten Interesses in Betracht. Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere dann vor, wenn Dritte in Bezug auf den Beitrag Unterlassungs- oder andere Ansprüche auf Löschung gegenüber dem Mitglied geltend machen und bei Entscheidungen von Gerichten.

Mitglieder räumen VidaVida weiterhin das Recht ein, die vom Nutzer übermittelten Inhalte zu digitalisieren, zu bearbeiten, zu retuschieren und die Inhalte für Composings zu verwenden.

Mitglieder erklären sich damit einverstanden, dass VidaVida im Umfeld der von ihm zur Verfügung gestellten Inhalte Werbung oder Promotionen schaltet oder unter der Verwendung der vom Nutzer zur Verfügung gestellten Inhalte Werbung oder Promotionen schaltet.

Mitglieder verpflichten sich letztlich, VidaVida und/oder mit ihm verbundene Unternehmen sowie seine und/oder die Angestellten, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen der mit ihm verbundenen Unternehmen von allen Ansprüchen, die Dritte wegen der Verletzung ihrer Recht durch die von dem Mitglied in das Portal von VidaVida eingestellten Inhalte oder wegen der sonstigen Nutzung der Dienste von VidaVida durch den Nutzer gegen VidaVida und/oder mit ihm verbundene Unternehmen sowie seine und/oder die Angestellten, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen der mit ihm verbundenen Unternehmen geltend machen, freizustellen. Das Mitglied übernimmt auf erstes Anfordern alle Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung durch VidaVida einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten.

5. Verbotene Inhalte

Mitgliedern ist es untersagt, den Service von VidaVida direkt oder indirekt zu Werbezwecken zu missbrauchen, also Telefonnummern, Mailadressen, Links, SMS-Nummern oder sonstige Kontaktmöglichkeiten zwecks kommerziellen Kontakts zu anderen Nutzern zu verbreiten. Damit ist jegliche Form der Versendung von Massennachrichten an andere Mitglieder von VidaVida untersagt. Für den Fall, dass diese Vereinbarung nicht eingehalten wird, wird hiermit eine Vertragsstrafe in Höhe von 500 EUR für jeden Einzelfall vereinbart, die das Mitglied bei Nichteinhaltung zu tragen hat. Die Maximalvertragsstrafe beträgt EUR 10.000.

6. Gewährleistung

Die von VidaVida bereitgestellten Datenbanken und sonstigen technischen Vorrichtungen entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. VidaVida ist bemüht, eine größtmögliche Verfügbarkeit der Plattform zu gewährleisten. Gleichwohl kann es aufgrund von Problemen, die nicht im Einflussbereich von VidaVida liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter usw.) oder aufgrund von Wartungsarbeiten zu vorübergehenden Einschränkungen der Erreichbarkeit der Dienste von VidaVida kommen. VidaVida übernimmt keine Gewähr für eine ständige Erreichbarkeit bzw. Abrufbarkeit seiner Website und haftet nicht für Ausfallzeiten aufgrund notwendiger Pflege- und Wartungsarbeiten oder neu aufgetauchter Fehler, soweit diese nicht vorhersehbar waren und auch einem gewissenhaften durchschnittlichen Programmierer unterlaufen können.

VidaVida übernimmt keine Garantie dafür, dass Mitglieder bei Befolgung der für sie persönlich erstellten Ernährungspläne ihr Körpergewicht reduzieren.

Die Informationen von VidaVida werden aus verschiedenen Quellen gewonnen. Trotz sorgfältiger Prüfung und gewissenhafter Bearbeitung ist es nicht auszuschließen, dass es zu unzulänglichen Einstellungen von Informationen kommt. VidaVida übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen. Weiterhin übernimmt VidaVida keinerlei Haftung für den Inhalt von Websites, welche auf die Website von VidaVida hinweisen oder verlinken.

7. Haftungsbeschränkung

Jegliche Ansprüche auf Schadensersatz gegenüber VidaVida sind, unabhängig vom Rechtsgrund, ausgeschlossen, es sei denn, VidaVida, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorzuwerfen. Die Haftung von VidaVida für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit sowie die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet VidaVida für jede Fahrlässigkeit, jedoch nur bis zur Höhe des vorhersehbaren Schadens.

Die vorstehenden Haftungsbegrenzungen gelten auch für mit VidaVida verbundene Unternehmen sowie für eine persönliche Haftung der Angestellten, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von VidaVida und/oder der mit VidaVida verbundenen Unternehmen.

VidaVida übernimmt keine Gewähr für die im Forum veröffentlichten und eingestellten Beiträge, Themen, externen Links und die daraus resultierenden Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Brauchbarkeit. VidaVida ist nicht verpflichtet, die übermittelten und gespeicherten Beiträge zu überwachen oder nach den Umständen zu erforschen, die auf einen eventuell rechtswidrigen Inhalt hinweisen, behält sich jedoch das Recht vor, einzelne Inhalte aufgrund von gesetzlichen, gerichtlichen oder behördlichen Verpflichtungen oder wichtigem Grund zu ändern oder zu entfernen.

8. Zahlung/ Zahlungsverzug

Das zu entrichtende Entgelt für die Mitgliedschaft bei VidaVida und den VidaVida-Wunschgewichttrainer wird nach der verbindlichen Bestellung, d.h. der Annahmebestätigung durch VidaVida, sofort fällig. Im Entgeltpreis ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. VidaVida behält sich das Recht vor, die Preise beispielsweise im Rahmen von Aktionsangeboten zu verändern. Bereits bestehende Verträge werden dadurch jedoch nicht beeinflusst.

Die Rechnung ist als PDF-Dokument auf der persönlichen Homepage des Mitglieds monatlich einsehbar und kann hier herunterladen bzw. ausgedruckt werden.  Wird eine „Geld-Zurück-Garantie“ angeboten, so bezieht sich diese auf einen Nicht-Erfolg bei dennoch korrekter Einhaltung und Nutzung des zugrunde liegenden Diätprogramms. VidaVida behält sich vor, den Einzelfall anhand der entsprechenden Nutzerdaten zu überprüfen. Bei Anerkennung erfolgt eine Erstattung des geleisteten Betrags für den aktuellen und vorangegangenen Monat. Diese Zeitspanne soll dem Nachvollziehen des Erfolgs oder Nicht-Erfolgs genügen.

Läßt das Mitglied im Falle eines Widerrufs den bereits gezahlten Mitgliedsbeitrag zurückbuchen, oder kann VidaVida den fälligen Mitgliedsbeitrag aus diversen Gründen nicht abbuchen, fallen Rückbuchungskosten in Höhe von EUR 8,90 an, die Mitglieder an VidaVida zu erstatten haben.

Das PremiumPlus-Mitglied hat während des Zahlungsverzuges die Geldschuld in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Zahlt das PremiumPlus-Mitglied das vereinbarte Entgelt trotz Mahnung von VidaVida nicht, kann VidaVida unbeschadet weitergehender Rechte und Ansprüche die Leistungen sofort einstellen und die  Mitgliedschaft vorübergehend oder endgültig beenden.

9. Datenschutz

Das Mitglied ist über die Regelungen zum Datenschutz über die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten ausführlich informiert und stimmt dieser elektronischen Datenverarbeitung ausdrücklich zu. VidaVida versichert, Mitgliedsdaten absolut vertraulich zu behandeln. Die Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt anhand der Standards zur Datensicherheit nach dem aktuellen Stand der Technik. Die mitgeteilten Daten des Mitglieds werden von VidaVida ausschließlich für die bedarfsgerechte Gestaltung der persönlichen Homepage und personalisierten Empfehlungen, die Erstellung individuellen Expertenrats im Rahmen der E-Mail Beratung, der Erstellung bedarfsgerechter, fachspezifischer Angebote von weiteren Produkten oder Dienstleistungen, dem VidaVida Newsletter oder Partner-Newslettern, sowie zu Zwecken der Marktforschung genutzt.

VidaVida versichert, dass eine Weitergabe und Auswertungen von anonymisierten Daten zum Zwecke der Marktforschung der VidaVida nur erlaubt ist, soweit keine individualisierten Rückschlüsse auf den Kunden möglich sind. VidaVida bewahrt die Daten solange auf, wie dies durch die Natur des Vertrages und der Dienstleistung sachlich geboten ist.

10. Vertraglaufzeit/ Vertragsbeendigung

Bei verlängerbaren kostenpflichtigen Mitgliedschaften hat eine Kündigung bis spätestens 14 Tage vor Ablauf der gebuchten Laufzeit der Mitgliedschaft zu erfolgen. Bei Einhaltung dieser Frist wird die Kündigung zum Ablauf der gewählten Laufzeit wirksam, es entstehen dem Kunden keine weiteren Verpflichtungen. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich die Mitgliedschaft entsprechend der bei der Anmeldung gewählten Laufzeit. Die Kündigung hat schriftlich unter Angabe des Benutzernamens zu erfolgen. Wenn Sie kündigen möchten, klicken Sie hier .

Alternativ zur Kündigung können Sie auch eine Pause von bis zu 30 Tagen einlegen, während der kein Mitgliedschaftsbeitrag abgebucht wird. Hierzu wird dann Ihr Account vorübergehend „angehalten“. Rufen Sie hierzu einfach unsere Service-Hotline in Hamburg an: 040 53 79 80 900.

11. Schlussbestimmungen

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Der Gerichtsstand richtet sich nach dem Wohnsitz des Mitglieds.

 

Sind Sie bereit sich anzumelden?
Starten Sie hier mit Ihrer Gratis Diätanalyse.