Rudolf O.: 15 kg weniger
95 kg
-15 kg
80 kg
Vorher
Nachher
-15 kg
Rudolf O. : 15 kg weniger

Besonders gut ist die Chat-Möglichkeit mit den Ernährungsberatern.

Rudolf O. bezeichnet sich selbst als Genussmenschen. Gutes Essen, die Liebe zu Schokolade und Bequemlichkeit machten sich jedoch optisch bemerkbar: Rudolf hatte stetig zugenommen. Mit VidaVida hat der 68-jährige 15 kg abgenommen. Hier verrät der reiselustige Österreicher, wie auch Sie erfolgreich abnehmen können…

Seit einigen Jahren bin ich Pensionär und reise sehr gern. Zusammen mit meiner Frau bin ich jedes Jahr für ca. 8 Wochen mit dem Wohnmobil auf Reisen. Wir entdecken gerne unberührte Landschaften verschiedener Länder. So wie ich versuche, mein Leben zu genießen, so bin ich auch kulinarischen Genüssen nicht abgeneigt. Ich bin ein Genussmensch! Ich habe schon immer gerne gut gegessen. Dies, sowie die Liebe zu Schokolade und Süßem und auch Bequemlichkeit haben allerdings dazu geführt, dass ich stetig zugenommen habe.

Eine Diät für Genussmenschen musste her

Meine Motivationen abzunehmen bestanden hauptsächlich aus optischen und gesundheitlichen Gründen. Doch so richtig entschlossen war ich erst, als mir bewusst wurde, wie schwer ich mich getan habe, mich anzuziehen, vor allem bei Socken und Hosen. Eine passende Diät für Genussmenschen zu finden, ist allerdings gar nicht so einfach. Mit VidaVida wollte ich einfach etwas Neues ausprobieren, was ich noch nicht kannte.

Suchen Sie auch eine Diät für Genussmenschen? Starten Sie jetzt mit Ihrer Gratis-Diätanalyse!

Ich brauchte Erfolgserlebnisse bei meiner Diät

Zuvor hatte ich schon einmal versucht abzunehmen, und zwar mit einer Methode bei der man zu bestimmten Uhrzeiten bestimmte Nährstoffe zu sich nehmen darf und dann quasi über Nacht schlanker werden soll. Das war zunächst recht erfolgreich, aber mir fehlte mit der Zeit die Motivation. Ich bin dann auf meinem Gewicht stehen geblieben und langsam schlich sich wieder Gramm für Gramm hinzu bis es zu viel geworden ist – es gab keine Erfolgserlebnisse wie hier bei VidaVida, wo man direkt Spaß hat, sich mit dem Gewicht und der Ernährung auseinander zu setzen.

VidaVida bietet viele Vorteile

Mit VidaVida haben das Abnehmen und das Durchhalten der neuen Ernährungsweise sehr gut funktioniert. Die Abwechslung und die Freiheit, die man bei der Zusammenstellung von Menüs hat, sowie die Möglichkeit, eigene Rezepte zu erstellen und damit auch die Angaben der Nährwerte zu bekommen, haben mir sehr gut gefallen. So braucht man auf nichts zu verzichten. Auch die vielen Vorschläge und Tipps im Newsletter, die einfache Handhabung und Übersicht über Nährwerte etc. fand ich sehr gut. Besonders gut ist die Chat-Möglichkeit mit den Ernährungsberatern. Über den Live-Chat konnte ich meine Fragen schnell klären, z.B. wenn mir eine Angabe in einem Rezept einmal nicht ganz klar war.

Eine Diät für Genussmenschen wie mich!

Die leckeren Rezepte sind schnell „Alltag“ geworden

Mit dem Diätplan bin ich sehr gut zurechtgekommen. Hier bedanke ich mich bei meiner Frau, die von Anfang an den Plan umgesetzt hat. Natürlich musste sie sich anfangs schon umstellen, mit der Küchenwaage zu arbeiten und nach Rezept zu kochen. Nach kurzer Zeit waren dann alle notwendigen Lebensmittel „Alltag“ und das Gefühl für Menge und Zubereitung ging ihr wie nichts von der Hand. Mittlerweile ist es völlig normal, nach VidaVida-Plan zu kochen und viele Gerichte hat man einfach im Kopf.

Die Rezepte sind sehr gut, sehr schmackhaft und abwechslungsreich – ganz so wie es bei einer Diät für Genussmenschen sein sollte. Zu meinen Lieblingsrezepten bei VidaVida zählen der Lammeintopf, das Afrikanische Kürbisgericht und Gerichte mit Hülsenfrüchten, sowie der Hirseauflauf.

Ich bin bewusst mehr zu Fuß gegangen

Außer dem Einhalten der Diätpläne habe ich eigentlich nicht viel anders gemacht als zuvor. Ich habe vielleicht das eine oder andere regelmäßiger betrieben wie z.B. Radfahren am Hometrainer wenn das Wetter zum Skifahren nicht schön genug war. Ich lebe in einem Skigebiet mit direktem Zugang zur Skipiste, daher habe ich im Winter jederzeit die Möglichkeit, Skifahren zu gehen. Allerdings bin ich ein Schönwetter-Skifahrer und deshalb habe ich im Rahmen von VidaVida das Radfahren am Hometrainer als Alternative gewählt, bzw. bin auch bewusst manche Wege zu Fuß gegangen anstatt mit dem Auto zu fahren. Sobald es wärmer wird, werde ich dann wieder mit dem Radfahren beginnen (E-Bike) und freue mich schon jetzt da ich konditionell sicher viel besser bin als im letzten Herbst.

15 kg weniger sind deutlich zu spüren

Ich fühle mich sehr wohl und meine gesamten Werte, die ich von meinem Arzt überprüfen lassen habe, sind so gut wie nie zuvor. Ich kann sogar einige Tabletten absetzen bzw. weniger davon nehmen. Ich habe immer mit den Zucker- und Cholesterinwerten zu kämpfen, das ist jetzt für mich überhaupt kein Thema mehr, denn mein Arzt ist ebenfalls komplett zufrieden mit meiner Ernährungsumstellung und Gewichtsreduktion. Ich bin beweglicher, fühle mich einfach leichter und bin richtig glücklich über meine Erfolge.

Sicherlich gehe ich jetzt viel selbstbewusster durchs Leben und kleide mich sportlicher, farbenfroher. Die eine oder andere Sportart mache ich jetzt auch viel lieber wie z.B. Spazierengehen oder Schneeschuhwandern. VidaVida kann ich auf alle Fälle weiterempfehlen, es ist eine prima Diät für Genussmenschen wie mich.

Auch mein privates Umfeld hat sehr gut auf meine Diät reagiert und mich unterstützt. Meine Freunde hatten großen Respekt für mein Durchhaltevermögen und lobten mich dafür. Meine Frau hat auch alles zu 100% mit getragen, vom Essen bis zur sportlichen Betätigung und somit waren wir gegenseitig immer sehr neugierig wie erfolgreich wir sind. Sie hat ebenfalls gut abgenommen, obwohl es nicht unbedingt notwendig gewesen wäre. Meine Tochter ist sehr stolz auf mich und das gibt mir sehr viel Motivation weiter am Ball zu bleiben.

Mein Ziel war es, bis Ostern 15 kg abzunehmen, das habe ich geschafft! Dann gehe ich für ein paar Wochen auf Reisen und über den Sommer versuche ich, wie ich das Gewicht halten kann und ob ich konsequent bleibe – was ich natürlich vorhabe. Ab Herbst würde ich wieder mit VidaVida weitermachen, sodass der Winter mit seinem Speck keine Chance hat! :-)

Allen anderen VidaVida-Mitgliedern wünsche ich Ausdauer damit sie ebenfalls so erfolgreich sind wie ich.

Starten auch Sie jetzt mit Ihrer Gratis-Diätanalyse und lassen Sie sich im Anschluss einen auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmten Diätplan erstellen. Los geht’s!