Fleisch

Nudelauflauf mit Hackfleisch

Nudelauflauf für die schlanke Line? Traditionell sind solche Gerichte eher ungeeignet, wenn Sie Pfunde verlieren wollen. Unser kalorienarmer Nudelauflauf mit Hackfleisch dagegen, hilft die Waage wieder milde zu stimmen… …

Nährwertangaben

367 Kcal
17 g Fett
21 g KH
32 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

20 g Vollkornnudeln (eifrei)
30 g Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
80 g Paprikagemüse
80 g Zucchini
65 g Rinderhack (Tatar vom Rind)
1 TL Olivenöl
80 g Tomate aus der Dose
1 Stück Hühnerei
1 Prise Pfeffer und Salz
1 Prise Oregano
10 g Parmesan (35%Fett i. Tr.)

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen und eine Auflaufform fetten.
Die Nudeln nach Packungsanleitung garen.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Paprika und Zucchini waschen, entkernen und in feine Steifen schneiden.
Das Hackfleisch in Olivenöl anbraten, das Gemüse dazugeben und ebenfalls andünsten.Die geschälten Tomaten mit dem aufgeschlagen Ei, Salz, Pfeffer und Oregano verquirlen.

Das Gemüse mit den Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben. Den Tomaten-Ei-Mix darüber geben und mit Parmesan bestreuen. Alles etwa 40 Minuten im Backofen garen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!