Fleisch

Kalbsgeschnetzeltes an Gartengemüse

Ein leckeres Kalbsgeschnetzeltes mit saisonalem Gemüse. Vielleicht ja sogar bald aus dem eigenen Garten? Wir wünschen einen Guten Appetit!…

Nährwertangaben

377 Kcal
12 g Fett
30 g KH
36 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

100 g Kalbsschnitzel
30 g Zwiebel
100 g Zucchini
100 g Erbsen (TK)
80 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
100 g Grüne Bohnen (frisch oder TK)
125 ml Gemüsebrühe
1 TL Pflanzenöl
50 ml Malzbier
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Paprika, edelsüß
25 g Saure Sahne 10% Fett
1 TL Petersilie, getrocknet

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Kalbfleisch (z.B. aus der Kalbskeule) säubern, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe anrühren. Das Öl einem Topf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten. Das Malzbier dazugeben und kurz einkochen lassen. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.
Im Bratenfond die Zwiebeln und das Gemüse andünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Paprikapulver würzen. Das Fleisch auf das Gemüse legen und etwa 20 Minuten bei geringer Hitze und mit geschlossenem Deckel schmoren lassen (geht auch bei 180°C im Backofen). Zum Schluss die Saure Sahne unterheben und mit Petersilie abschmecken.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren