Abnehmen ohne Kohlenhydrate

Sie möchten abnehmen? Und Sie sind der Meinung, dass das nur ohne Kohlenhydrate klappen kann? Dies möchten wir gern mit der Beantwortung der folgenden Fragen richtig stellen…

Frage 1: Soll ich Kohlenhydrate meiden, wenn ich abnehmen möchte?

Wichtig ist, um welche Kohlenhydrate es sich handelt. Gute Kohlenhydrate aus Obst, Gemüse und Vollkornprodukten müssen Sie nicht vermeiden. Sie versorgen uns mit lebenswichtigen Nähr- und Vitalstoffen und halten den Stoffwechsel optimal am laufen.

Die „schlechten“, aus leeren Kohlenhydratquellen, wie Zucker, Weißmehl und zuckerhaltigen Lebensmitteln aber schon.

Wenn Sie langfristig und ohne Verzicht abnehmen möchten, dann ist der VidaVida-Diätplan Ihr perfekter Diätpartner! Starten Sie am besten direkt mit unserer Gratis-Diätanalyse

Frage 2: Soll ich mein Brot durch spezielles Eiweißbrot ersetzen, um besser abnehmen zu können?

Nein! Wichtig ist, wie viele Gesamtkalorien Ihr Brot liefert. Setzen Sie am besten auf Vollkornprodukte, um gesund abnehmen zu können.

Frage 3: Muss ich wegen des Fruchtzuckers auf Obst verzichten?

Auf keinen Fall. Obst ist aufgrund der enthaltenen Ballaststoffe eine gesunde Kohlenhydratquelle.  Verzichten Sie aber lieber auf Fruchtsäfte, die eben keine Ballaststoffe liefern.

Frage 4: Darf ich abends komplexe Kohlenhydrate essen?

Natürlich, Kohlenhydrate sind nur dann verboten, wenn Sie aus leeren Quellen kommen, die nur zuckerhaltig sind.

Frage 5: Was soll ich vor dem Sport essen?

Eine Banane, ein Obst-Quark oder ein fettarm belegtes Vollkornbrot, sind vor dem Sport ideal. Sie liefern komplexe Kohlenhydrate, die gesund sind.

Gemeinsam erreichen wir Ihr Traumgewicht. Starten Sie am besten jetzt mit unserer Gratis-Diätanalyse!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.
Akzeptieren