Am Wochenende heißt es wieder: O´zapft is! Und zwar nicht nur in Bayern: Von Süd bis Nord sprießen allerorts blau-weiße Bierzelte wie Pilze aus dem Boden. So lecker sie auch sind, die bayerischen Schmankerl haben es in sich. Wir verraten Ihnen, wie viele Kalorien Wies´n-Bier, Schweinshaxe und Co. liefern und geben Diättipps fürs Oktoberfest!

Ausnahmen machen und trotzdem abnehmen

Egal ob Oktoberfest oder Geburtstagsparty: Feste soll man feiern wie sie fallen – trotz Diät! Das Problem: Allzu schnell hält ein solcher Anlass als Ausrede her, weshalb man gerade jetzt nicht mit einer Diät beginnen kann oder diese sogar abbricht. Sicher, eine Maß Bier und ein halbes Hendl passen schlecht in einen Diätplan hinein, doch stellen sie keinen Grund dar, die gesamte Diät aufzugeben. Durch Umdenken können Sie am Ball bleiben! Denn es wird im Laufe einer Diät immer Ereignisse geben, die zu „kleinen Sünden“ verleiten oder diese geradezu erzwingen. Kurz gesagt: Niemand wird sich immer zu 100% an einen Diätplan halten. Das ist ganz normal, lässt aber die Mission Gewichtsreduktion nicht zwangsläufig scheitern. Einer der wichtigsten Diättipps fürs Oktoberfest und sämtliche Ausnahmen: Genießen Sie, aber brechen Sie nicht Ihre Diät ab! Es sind nicht die einzelnen Ausnahmen die dick machen, sondern das, was sie auslösen, sprich den Abbruch jeglicher Diät-Bemühungen. Ihr Vorteil bei VidaVida: Mit Ihrem persönlichen Speiseplan haben Sie sofort wieder einen „Fahrplan“ zur Hand, der Sie zurück zur schlanken Lebensweise führt. Mit unseren Diättipps fürs Oktoberfest bleibt die Ausnahme eine solche und lässt sich schnell wieder “ausbüglen”.

Diättipps fürs Oktoberfest – die beliebtesten Schmankerl und schlankere Alternativen

Wussten Sie, wie „schwergewichtig“ Oktoberfest-Leckereien sind? Wir haben eine kleine Auswahl typischer Schmankerl zusammengestellt und diesen eine etwas kalorienärmere Alternative gegenüber gestellt. Hier unsere Diättipps fürs Oktoberfest:

Ganz schön schwer Etwas leichter
1 Maß Bier ca. 440 kcal 1 Glas alkoholfreies Bier (300ml) ca. 75 kcal
1 Maß Radler ca. 340 kcal 0,5 l Apfelsaftschorle ca. 140 kcal
1 Paar Weißwürste mit 1 kleinen Brezel (85g) u.
1,5 EL süßem Senfca. 523 kcal
1 Portion Leberknödelsuppe (250g) ca. 140 kcal
1 Portion Schweinshaxe mit Rotkohl und Knödel
ca. 1.760 kcal
1/2 große Laugenbrezel (125g) mit Radi (400g)
ca. 417 kcal
1 Halbes Hendl (400g) ca. 628 kcal 1 Fischsemmel mit Hering ca. 289 kcal
1 Portion Käsespätzle mit Emmentaler und Zwiebeln
ca. 755 kcal
Obatzda mit einer Scheibe Roggenbrot ca. 245 kcal
1 Portion Rinderbraten mit Kartoffelsalat ca. 560 kcal 1 Stockerlfisch z.B. 150g Zander ca. 125 kcal
1 Portion Kaiserschmarrn mit Apfelmus ca. 784 kcal 1 Crêpes mit Apfelmus (170g) ca 237 kcal
1 Dampfnudel mit Vanillesoße (160g) ca. 333kcal 1 Schaumkuss ca. 99 kcal
1 Portion gebrannte Mandeln (100g) ca. 537 kcal 1 glasierter Apfel ca. 160 kcal

 

Das berühmte Lebkuchenherz mit Zuckerschrift von der oder dem Liebsten ist ja nur zum Anschauen da und davon nimmt man bekanntlich – auch wenn man manchmal den Eindruck hat – nicht zu. Wer doch hineinbeißt dem sei´s gern gesagt: 150 Gramm liefern etwa 350 Kalorien.

Wenn Sie vorhaben, das Oktoberfest zu feiern und Ihr Kalorienkonto ruhig einmal „zu sprengen“, dann tun Sie es. Unsere Diättipps fürs Oktoberfest bzw. danach: schreiben Sie sich fest in den Kalender anschließend mit Ihrer VidaVida-Diät zu beginnen und setzten Sie sich ein konkretes Ziel. Unser BMI-Rechner zeigt Ihnen einen für Sie optimalen Gewichtsbereich auf.

Vor der Wies´n-Gaudi noch eine Diät beginnen, lohnt sich das?

Am Wochenende werden Sie das Oktoberfest mit Bier und einem deftigen Imbiss feiern, nächste Woche hat die beste Freundin Geburtstag inklusive Kaffeeklatsch mit Sahnetorte und Co., übernächste Woche… Und so weiter und so fort. Sie werden immer vermeintliche Gründe finden, weshalb es sich nicht lohnt, heute mit einer Diät zu starten. Sie möchten doch schlanker sein und zwar schon in absehbarer Zeit und nicht erst dann, wenn es Ihr Terminkalender endlich einmal zulässt. Freuen Sie sich schon über die ersten abgenommen Pfunde wenn sich andere noch den Haxen-Bauch halten, los geht´s mit Ihrer VidaVida-Diät!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren