Backwaren zum Abnehmen

Feine Anisplätzchen

Die feinen Anisplätzchen sind ganz schnell gemacht und verströmen einen herrlich-weihnachtlichen Duft in Ihrer Küche……

Nährwertangaben

2641 Kcal
157 g Fett
277 g KH
39 g Eiweiß

Zutaten für 25 Stück

0.5 Stück Zitrone
2 TL Anissamen
175 g Butter
100 g Puderzucker
1 Stück Hühnerei
250 g Weizenmehl Type 1050

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).
Die Bio-Zitrone heiß abspülen, abtrocknen und die Schale mit einer Reibe fein abreiben. Die Anissamen in einem Mörser fein zerstoßen. Die Butter und den Puderzucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Das Ei unterrühren.
Das Mehl, die abgeriebene Zitronenschale und den zerstoßenen Anis nach und nach dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
Den weichen Teig in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Sterntülle füllen. Den Teig auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche in Halbmonde spritzen. Die Plätzchen im Ofen etwa 12 Minuten goldgelb backen.
Die Anisplätzchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und am Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!

Pro Stück: 110 kcal, 2 g Eiweiß, 11 g Kohlenhydrate, 6 g Fett

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren