Backwaren zum Abnehmen

Frische Joghurt-Torte mit Himbeeren

Ein wahres Highlight Ihrer VidaVida-Diät: Diese lecker leichte Joghurt-Torte mit Himbeeren ist ein frischer Genuss ohne Reue! Nicht nur für festliche Anlässe……

Nährwertangaben

2356 Kcal
72 g Fett
305 g KH
114 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 12 Stück

100 g Weizenmehl Type 1050
50 g Stärke
2 Messerspitze Backpulver
4 Stück Hühnerei
150 g Zucker
1 Spritzer Vanillearoma
1 Prise Jodsalz mit Fluorid
4 EL Wasser
200 g Magerquark
200 g Saure Sahne 10%
2 Beutel Gelatine
2 Spritzer Zitronensaft
2 Messerspitze Zitronenschale
200 g Himbeeren (TK)
30 g Pistazien
400 g fettarmer Naturjoghurt 1,5%

Zubereitung

Zubereitung für den Boden:
1. Den Backofen auf 175°C vorheizen (Umluft 150°C).
2. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen (nicht den Rand der Backform einfetten, sonst geht der Biskuitteig nicht so gut).
3. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und einmal durchsieben (dann wird der Tortenboden lockerer).
4. Die Eier trennen.
5. Das Eiklar mit dem Salz und dem Wasser steif schlagen. Während des Schlagens 75 g Zucker einrieseln lassen.
6. Das Vanille-Aroma hinzufügen und nacheinander jedes Eigelb unter die Eischneemasse schlagen (jeweils etwa ½ Minute schlagen).
7. Nun die Mehlmischung vorsichtig unterheben (der Eischnee sollte nicht wieder zusammenfallen).
8. Den Teig in die Backform geben und im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten backen. Danach vorsichtig auskühlen lassen.

Zubereitung der Füllung:
1. Die Himbeeren auftauen und abtropfen lassen.
2. Die Zitrone auspressen.
3. Joghurt, Quark, Saure Sahne, 75 g Zucker, Vanille-Aroma, Zitronensaft und -aroma mischen.
4. Die Gelatine nach Packungsanleitung auflösen.
5. Zum Temperaturausgleich erst etwas Joghurtgemisch zur Gelatine geben, dann die Gelatine zu der gesamten Masse geben und verrühren.
6. Füllen Sie die eine Joghurthälfte in eine Extraschale und heben Sie die Himbeeren unter.
7. Den Tortenboden einmal waagerecht durchschneiden (schneiden Sie den Tortenboden rundherum etwa 1 cm tief mit einem Messer ein und ziehen Sie dann einen Bindfaden durch den Boden, dann werden beide Hälften gleichmäßig geschnitten).
8. Legen Sie die untere Tortenbodenhälfte in einen Tortenring oder zurück in die Backform.
9. Füllen Sie das Himbeer-Joghurtgemisch auf die untere Bodenhälfte. Legen Sie vorsichtig die andere Bodenhälfte auf die Masse und geben Sie die andere Joghurthälfte darauf.
10. Die Torte muss nun etwa 5 Stunden in den Kühlschrank, bis die Joghurtmasse hart ist.
11. Nach dem Kühlen den Tortenring entfernen.
12. Die Pistazien mahlen (z.B. mit einer kleinen Küchenmaschine) und auf die Joghurtschicht streuen. Sie können auch mit Hilfe einer Schablone Pistazienmuster auf die Torte machen.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion (bei 12 Stück): 212 kcal; 8 g Fett, 2 g Ballaststoffe; 10 g Protein; 26 g Kohlenhydrate

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren