Gerichte zum Abnehmen

Fruchtige Pasta mit Zucchini in Tomaten-Orangen-Sauce

Nudeln und Gemüse müssen nicht immer in Tomatensauce schwimmen. Ein ganz besonderes Geschmackserlebnis wird Ihnen diese fruchtige Orangen-Variante bereiten. Das schmeckt nach Frische und Gesundheit……

Nährwertangaben

321 Kcal
9 g Ballaststoffe
7 g Fett
45 g KH
12 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

55 g Vollkornnudeln (roh)
1 Stück Orange (Apfelsine)
5 Stück Cocktailtomaten
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
0.5 TL Senf (mittelscharf)
1 TL Kürbiskernöl
1 Stück Zucchini
1 Stiel Petersilie, frisch

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen.
Die unbehandelte Orange heiß abspülen, trocken reiben und von der Schale einige feine Streifen abreiben. Anschließend den Saft der Orange auspressen und auffangen.
Für die Soße: Tomaten waschen und halbieren. Anschließend mit Orangensaft und -schale, sowie Salz, Pfeffer und Senf in einer Schüssel verrühren. Dann das Kürbiskernöl unterrühren.
Die Nudeln abgießen, mit der Soße mischen und kurz ziehen lassen.
Währenddessen die rohe Zucchini mit einem Sparschäler längs in feine Scheiben schneiden. Die Petersilie abspülen und fein hacken. Zucchinischeiben und gehackte Petersilie unter die Nudeln heben.

Guten Appetit!

Tipp: Dieses Gericht schmeckt sowohl warm, als auch kalt.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren