Gemüse

Grillen: Auberginenröllchen mit Ziegenkäse

Es muss nicht immer Fleisch auf den Grill: die Auberginenröllchen mit Ziegenkäse und Honig bieten eine tolle Abwechslung……

Nährwertangaben

372 Kcal
18 g Fett
41 g KH
11 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

0.5 Stück Aubergine
30 g Ziegenkäse, Weichkäse
50 g Gelbe Paprika
1 EL Honig
1 Prise Thymian
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
2 Scheiben Vollkornbaguette
1 EL Olivenöl

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Die Aubergine waschen, längs in dünne Scheiben schneiden und salzen, 10 Minuten einwirken lassen und dann das Salz abwaschen. (So entfernen Sie die Bitterstoffe der Aubergine.)
Ziegenkäse in dicke Streifen schneiden. Paprika waschen und ebenfalls in Streifen schneiden.
Auberginen-Scheiben mit einem Stück Ziegenkäse und Paprikastreifen belegen, ein paar Tropfen Honig und frischen Thymian dazugeben und aufrollen. Die Rolle mit einem Zahnstocher fixieren.
Die Röllchen auf einem heißen Grill 2−3 Minuten grillen. Danach vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen.
Vollkornbaguette kurz angrillen und dann mit dem Olivenöl beträufeln.

Guten Appetit!

Dazu passt ein bunter Salat aus grünem Salat, Gurke, Tomaten und Paprika mit einem Essig-Öl-Dressing ideal.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren