Gerichte zum Abnehmen

Hackfleisch im Fladenbrot

Heute geht es herzhaft zu: Die mit Hackfleisch gefüllte Pita schmeckt Liebhabern der deftigen Küche und ist ruckzuck zubereitet……

Nährwertangaben

369 Kcal
10 g Fett
38 g KH
28 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

0.5 Stück Porree (Lauchstange)
0.5 Stück Paprika nach Wahl
15 g Zuckermais (Dose)
1 Zehe Knoblauch
50 g Fladenbrot
1 TL Pflanzenöl
80 g Rinderhack (Tatar vom Rind)
1 EL Hüttenkäse (20%Fett i. Tr.)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Prise Paprika, edelsüß
1 Prise Oregano

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Porree waschen und klein schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und würfeln. Mais abgießen. Knoblauch abziehen und fein würfeln oder pressen. Das Fladenbrot im Backofen bei 150°C rösten. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit dem Knoblauch hellbraun anbraten. Porree und Paprika hinzufügen und ebenfalls kurz in der Pfanne andünsten, ganz zum Schluss den Mais hinzugeben. Dann den Hüttenkäse unter die Hackmasse heben. Alles mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Oregano würzen und abschmecken. Das Fladenbrot mit der Hackmasse gefüllt servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren