Fleisch

Hähnchenbruststreifen mit Basilikumsauce

Frische Kräuter machen Appetit und duften herrlich. Basilikum verhilft diesem leichten Fleischgericht zu einer besonders fein-würzigen Note……

Nährwertangaben

361 Kcal
12 g Fett
26 g KH
34 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

120 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
0.5 TL Hühnerbrühe, gekörnt
100 ml Wasser
100 g Porree (Lauchstange)
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 Zweig Basilikum, frisch
30 g Naturreis, roh
1 TL Pflanzenöl
40 g Saure Sahne 10% Fett
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Hähnchenbrustfilet säubern, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hühnerbrühe in heißem Wasser anrühren. Den Porree waschen und klein schneiden. Die frischen Kräuter und das Basilikum waschen und hacken.
Reis nach Packungsanleitung garen.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Den Porree kurz mit andünsten und mit der Brühe löschen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit der Sauren Sahne, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem gehackten Basilikum abschmecken und servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Wer gerne eine süßliche Note mag kann auch noch Paprika zu dem Rezept hinzufügen.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren