Gemüse

Hirseauflauf mit buntem Gemüse

Hirse punktet durch ihren hohen Gehalt an Vitalstoffen. Der Hirseauflauf mit buntem Gemüse kommt frisch aus dem Ofen und ist echter Fitmacher……

Nährwertangaben

363 Kcal
13 g Fett
39 g KH
19 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

150 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
50 g Porree (Lauchstange)
200 g Brokkoli
2 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
350 ml Gemüsebrühe
1 TL Pflanzenöl
30 g Hirse
2 Prisen Currypulver
10 g Mandeln und Nüsse, gehackt
2 TL Hefeflocken
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Muskat
2 Prisen Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 150°C vorheizen und eine Auflaufform einfetten.
Karotten und Porree putzen und klein schneiden.
Den Brokkoli waschen, in Röschen zerteilen und den Strunk klein schneiden. Die Kräuter (z.B. Petersilie) waschen und hacken.
Die Gemüsebrühe anrühren.
Das Öl in einem Topf erhitzen und die Hirse und das Currypulver darin anrösten. Mit 200 ml der Gemüsebrühe löschen und etwa 20 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Wenn das Getreide gequollen ist, Karotten, Porree, Nüsse, Kräuter und Hefeflocken unterheben. Die Masse in die Auflaufform füllen und für 20 Minuten im Backofen backen.
Den Brokkoli und die klein geschnittenen Strunkstücke in 150 ml Gemüsebrühe etwa 10 Minuten kochen lassen. Die Brokkoliröschen herausnehmen und die Strunkstücke in dem Gemüsesud pürieren. Die angedickte Sauce mit Zitronensaft, Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Hirseauflauf mit dem Brokkoli und der Sauce servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren