Gerichte zum Abnehmen

Hühnerfrikassee – ein Klassiker

Ein Gericht, das Kindheitserinnerungen weckt! Traditionell mit Spargel, Karotten und Reis zubereitet, gelingt ganz leicht Mamas kalorienarmer Klassiker……

Nährwertangaben

359 Kcal
11 g Fett
30 g KH
34 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis, roh
100 g Spargel (auch TK)
50 g Champignons
50 g Karotten (Gelbe Rüben, Möhren)
30 g Kaiserschoten (Zuckerschoten)
100 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
1 TL Pflanzenöl
150 ml Hühnerbrühe
1 Spritzer Zitronensaft
1 Stück Lorbeerblatt
1 TL Worcestersauce
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
20 g Saure Sahne 10%
2 Soßenbinder (Maisstärke)

Zubereitung

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen, gegebenenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch säubern und trocken tupfen.
Die Hähnchenbrust in heißem, über 80°C (nicht kochendem) Wasser 10 Minuten ziehen lassen bis sie gar ist. Dann das Fleisch in Würfel schneiden. Das Kochwasser als Brühe benutzen und noch mit Hühnerbrühe verfeinern.
Anschließend Öl in einem Topf erhitzen und darin die Champignon- und Möhrenscheiben andünsten. Dann die Hähnchenbrustwürfel dazugeben und mit der Brühe auffüllen. Mit Zitronensaft, dem Lorbeerblatt, Worcestersauce, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Kaiserschoten und den Spargel hinzufügen und 2-3 Minuten mitkochen.

Für die Soße: Die Stärke in etwas kaltem Wasser anrühren, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind und ins Frikassee einrühren. Die Saure Sahne ebenfalls unter das Frikassee heben.
Das Frikassee zusammen mit dem Reis auf einem Teller anrichten.

Guten Appetit!

Tipp: Das Frikassee lässt sich auch prima einfrieren. Dann empfiehlt es sich aber erst nach dem Auftauen die Stärke zum Binden hinzuzufügen.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren