Fisch

Indische Kürbispfanne mit Garnelen

Kürbis ist sehr vielseitig. Hier werden exotische Gewürze und Garnelen mit dem Gemüse kombiniert. Dieser Herbst wird köstlich… …

Nährwertangaben

369 Kcal
16 g Fett
34 g KH
21 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis, roh
50 g Porree (Lauchstange)
1 Zehe Knoblauch
150 g Kürbis
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 TL Ingwer, frisch
1 TL Pflanzenöl
1 Prise Currypulver
1 Prise Kurkuma
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
80 ml Kokosmilch, 10% Fett
1 Spritzer Zitronensaft
80 g Shrimps (Speisekrabben)

Zubereitung

Den Reis nach Packungsanleitung gar kochen. In der Zwischenzeit den Porree waschen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und würfeln. Das Kürbisfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kräuter (vorzugsweise frischer Koriander) waschen und hacken. Den Ingwer schälen und fein würfeln (oder Pulver verwenden). Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Porree, Knoblauch, Ingwer und Kürbis darin andünsten. Mit Currypulver, Kurkuma, Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Mit Kokosmilch und Zitronensaft ablöschen. Zum Schluss die Garnelen dazugeben und nur kurz in der Soße erhitzen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren