Gemüse

Kartoffelsalat mit Joghurtsauce

Bei diesem Kartoffelsalat können Sie bedenkenlos genießen. Die Joghurtsauce ist deutlich fettärmer als herkömmliche Salatsaucen mit Mayonnaise, dennoch fehlt es ihr nicht an Geschmack… …

Nährwertangaben

360 Kcal
17 g Fett
35 g KH
13 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

200 g Kartoffeln
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 Stück Zwiebel
30 g Gewürzgurke (eingelegt)
0.5 TL Gemüsebrühe, gekörnt
1 EL Mayonnaise (fettreduziert)
2 EL fettarmer Naturjoghurt 1,5%
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Stück Wiener Würstchen

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Die Kartoffeln mit Schale kochen, abschrecken und pellen. Anschließend in Scheiben schneiden.
Die Kräuter (z.B. Petersilie oder Dill) waschen und hacken.
Die Zwiebeln schälen und hacken.
Die Gurke klein schneiden.
Die Brühe anrühren und erhitzen.
Die Zwiebeln in eine Schale geben und mit der heißen Brühe übergießen, etwa 5 Minuten ziehen lassen. Mayonaise mit Joghurt, Pfeffer, Salz, Kräutern und etwas Gurkenwasser verrühren. Mit den Kartoffelscheiben zur Brühe geben, vorsichtig unterheben und bis zum Servieren noch etwas Ziehen lassen. Eventuell noch etwas Brühe zugießen.
Nach Geschmack Würstchen in warmem Wasser erwärmen oder kalt zum Kartoffelsalat mit Joghurtsauce servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren