Backwaren zum Abnehmen

Möhren-Walnuss-Muffins mit feiner Zimtnote

Diese köstlichen Möhren-Nuss-Muffins lieben sowohl Kinder, als auch Erwachsene und sind das ideale Gebäck, wenn Sie während der Diät mal eine kleine Kuchenportion genießen möchten…..

Nährwertangaben

2377 Kcal
121 g Fett
273 g KH
51 g Eiweiß

Zutaten für 12 Stück

200 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
1 Stück Hühnerei
100 g Zucker
80 ml Pflanzenöl
120 ml Buttermilch, ungesüßt
200 g Weizenmehl Type 1050
2 TL Backpulver
2 EL Haferflocken
50 g Mandeln und Nüsse, gehackt
1 Prise Zimt

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Backofen auf 180-200°C vorheizen.
Möhren schälen und raspeln. Ei schaumig schlagen. Zucker, Öl und Buttermilch unterrühren und die gerapelten Möhren hinzufügen.
Mehl mit Backpulver, Haferflocken, Nüssen und Zimt mischen und unter die Eimasse heben. Den Teig mit einem Esslöffel in die Vertiefung einer gefetteten Muffinform geben (alternativ können Sie auch Papierförmchen verwenden) und ca. 15-20 min bei 180-200°C backen.

Tipp: Wenn Sie die Muffins nicht ausschließlich mit Vollkornmehl backen möchten, können Sie helles Weizenmehl mit Weizenvollkornmehl mischen. Am besten Sie verwenden jeweils 100 Gramm von beiden Mehlsorten.

Ein Muffin hat 197 Kalorien.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren