Gerichte zum Abnehmen

Pflaumen im Filetstrang

Pflaumen mal anders! Ein zugleich herzhaftes und fruchtiges Rezept, das nicht nur toll schmeckt, sondern auch figurfreundlich ist ……

Nährwertangaben

360 Kcal
12 g Fett
35 g KH
23 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

80 g Schweinefilet
100 g Pflaumen, frisch
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Prise Thymian
80 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
1 Stück Tomate
80 g Staudensellerie
1 EL Olivenöl
1 TL Gemüsebrühe, gekörnt
125 ml Wasser
120 g Kartoffeln

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Filet im Stück waschen und mit Küchenkrepp abtupfen. Das Filet der Länge nach in der Mitte einschneiden und mit den entsteinten Pflaumen füllen. Mit Rouladennadeln zustecken. Wenn Pflaumen übrig bleiben, können diese mit zum Gargemüse (Möhre, Tomate, Staundensellerie) gegeben werden. Das Gargemüse waschen putzen und kleinschneiden.
Das Filet mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben und in einem Bräter scharf in Olivenöl anbraten. Nach ca. 5 min das Gargemüse hinzugeben und weitere 5 min. mit braten. Die Gemüsebrühe mit heißem Wasser anrühren und dann das Gargemüse und das Filet mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt in den Ofen geben. Bei 180°C 30 min. backen. Die Kartoffeln in der Zwischenzeit schälen und in Salzwasser gar kochen.
Nach der Backzeit das Filet aus dem Topf herausnehmen und in Alufolie wickeln und im noch warmen Ofen ruhen lassen.
Das Gemüse im Topf mit dem Bratensaft pürieren, mit den Gewürzen: Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
Pflaumen im Filetstrang mit den Salzkartoffeln servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Für eine noch fruchtigere Note kann, kann man sein Filet neben den Pflaumen auch noch mit Aprikosen zubereiten.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren