Gerichte zum Abnehmen

Puten-Apfelpfanne

So muss Diätküche sein: leicht, raffiniert und schnell. Hier stimmt auch der Geschmack bei nur wenigen Kalorien… …

Nährwertangaben

389 Kcal
11 g Fett
42 g KH
28 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis, roh
90 g Putenbrust ohne Haut
1 TL Gemüsebrühe, gekörnt
50 ml Wasser
1 TL Sojasauce
50 ml Apfelsaft
1 TL Soßenbinder (Maisstärke)
50 g Porree (Lauchstange)
50 g Apfel
5 g Walnüsse
1 TL Pflanzenöl
1 Prise Currypulver
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Zubereitung

Den Reis nach Packungsangabe kochen.
Das Fleisch säubern, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Gemüsebrühe mit dem erwärmten Wasser anrühren und mit der Sojasauce, dem Apfelsaft und der Stärke verrühren.
Den Porree waschen und in dünne Ringe schneiden. Etwas vom Grün beiseite stellen. Den Apfel schälen, entkernen und in große Würfel schneiden. Die Walnüsse fein hacken.
Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, das Currypulver dazugeben und das Fleisch anbraten. Den Porree dazugeben und andünsten. Dann den Apfel kurz mit andünsten. Die angerührte Brühe dazugeben und alles etwa 3 - 4 Minuten unter Rühren kochen lassen. Die gehackten Walnüsse dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit den beiseite gestellten Porree-Röllchen garnieren und zusammen mit dem Reis servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren