Rezepte zum Abnehmen

Puten-Pfirsich-Auflauf

Ein herzhaft-fruchtiges Auflaufgericht mit Putenfleisch und Pfirsich, dem Curry die besondere, exotische Note verleiht……

Nährwertangaben

357 Kcal
11 g Fett
36 g KH
27 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

80 g Putenbrust ohne Haut
1 Stück Zwiebel
0.5 Stück Pfirsich
1 TL Rapsöl
1 TL Currypulver
1 TL Tomatenmark
20 g Saure Sahne 10% Fett
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
15 g fettarmer Käse (max. 30% Fett i. Tr.)
35 g Naturreis (roh)

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Auflaufform leicht fetten.
Das Putenfleisch säubern und würfeln.
Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Pfirsich schälen und ebenfalls würfeln.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenfleischwürfel darin anbraten. Die Zwiebel dazugeben und ebenfalls andünsten. Den Curry kurz mitrösten und das Tomatenmark, die Saure Sahne und den Zitronensaft unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
Anschließend den Puten-Zwiebel-Mix in eine gefettete Auflaufform geben und den gewürfelten Pfirsich darübergegen. Mit Käse bestreuen und etwa 30 Minuten abgedeckt im Ofen überbacken.
In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanweisung garen.
Wenn der Käse über dem Puten-Pfirsich-Auflauf schön zerlaufen ist, diesen mit dem Reis auf einem Teller servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Es kann auch wenig gesüßter Pfirsich aus dem Glas oder aus der Dose verwendet werden.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.
Akzeptieren