Geprüfte IN FORM-Rezepte

Putengulasch

Gulasch ist ein Klassiker, den es in vielen Varianten gibt. Der Eintopf ist schnell zubereitet und wärmt schön durch. Mit dieser Geflügelvariante schmeicheln Sie sogar Ihrer Figur… …

Nährwertangaben

388 Kcal
9 g Ballaststoffe
11 g Fett
32 g KH
36 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

100 g Putenbrust ohne Haut
2 Stück Frühlingszwiebeln
1 Stück Tomate
125 g Champignons
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 TL Rapsöl
0.5 TL Hühnerbrühe, gekörnt
125 ml Wasser
1 EL Balsamico Essig hell
2 TL Tomatenmark
2 EL Saure Sahne 10% Fett
1 Prise Paprika, edelsüß
50 g Vollkornbrot

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Putenfleisch säubern und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln und Tomate waschen, Champignons putzen und das Gemüse ebenfalls klein schneiden. Knoblauchzehe schälen und ganz fein würfeln. Hühnerbrühe anrühren.
Öl in einem Topf erhitzen und die Putenfleischwürfel scharf anbraten, sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Einige Frühlingszwiebelringe beiseite stellen und das restliche Gemüse mit den Knoblauchwürfeln zum Fleisch in den Topf geben und mit andünsten.
Anschließend Fleisch-Gemüse-Mix mit der angerührten Hühnerbrühe und Essig ablöschen und das Gulasch 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Dann Tomatenmark und Saure Sahne hinzufügen, verrühren und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, sowie Paprikapulver abschmecken, in eine Schüssel geben, mit den beiseite gestellten Frühlingszwiebelringen garnieren und mit dem Vollkornbrot servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren