Fisch

Quinoa mit Thunfisch in scharfer Gemüsesoße

Gesunder Eiweißboost gefällig? Dieses Rezept kombiniert perfekt tierisches mit pflanzlichem Protein… …

Nährwertangaben

373 Kcal
13 g Fett
30 g KH
32 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

30 g Quinoa
90 ml Wasser
1 TL Jodsalz mit Fluorid
2 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 Stück Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
50 g Zucchini
100 g Paprika nach Wahl
100 g Thunfischsteak (TK)
1 TL Olivenöl
150 g Tomate (Dose)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Spritzer Tabasco
1 Prise Basilikum

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Quinoa in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen. Dann in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Salz hinzugeben und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen. Die Kräuter nach Ende der Garzeit untermischen.

Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Das Gemüse putzen, waschen und sehr fein würfeln.

Die Thunfischsteaks in Würfel schneiden und scharf in Olivenöl anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und die Zwiebelwürfel sowie den Knoblauch in der Pfanne glasig dünsten. Dann die Tomaten aus der Dose hinzufügen. Nun das Gemüse hinzugeben und ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Mit den Gewürzen, Tabasco und Basilikum abschmecken und dann die Thunfischwürfel wieder hinzugeben. Noch einmal bei wenig Hitze etwa 2 Minuten garen.

Wenn Sie mögen mit Cashewkernen garnieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren