Rote-Beete-Salat

Rote Beete ist reich an B-Vitaminen, Kalium, Eisen und Folsäure. Mit dieser Salatvariation holen Sie sich lauter gesunde Vitalstoffe auf den Teller… …

Nährwertangaben

365 Kcal
8 g Fett
50 g KH
17 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

120 g Kartoffeln
150 g Rote Beete
0.5 Stück Apfel
50 g Rucola
1 Stück Zwiebel
50 g Shrimps (Speisekrabben)
0.5 Bund Dill, frisch
0.5 TL Meerrettich
2 EL fettarmer Naturjoghurt 1,5%
0.5 EL Zitronensaft (frische Zitrone)
0.5 TL Honig
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
10 g Walnüsse

Zubereitung

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser mit Schale kochen.
Rote Beete, Apfel, Rauke und Dill waschen. Rote Beete schälen und in Streifen hobeln. Apfel halbieren, entkernen und klein schneiden. Rauke in Stücke zupfen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Krabben abspülen, trockentupfen. Dill klein schneiden.
Meerrettich, Joghurt, Zitronensaft, Honig und Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Walnüsse grob hacken.
Salatzutaten zusammengeben und mit dem Jogurt-Dressing mischen. Rote-Beete-Salat zusammen mit den Pellkartoffeln servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Tipp: Dieser Salat lässt sich ideal vorbereiten und mitnehmen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren