Rezepte der Saison

Salat mit gebratenem Spargel und Mozzarella

Probieren Sie unseren lauwarmen Salat mit gebratenem Spargel und Mozzarella. In Kombination mit einem feinen Kürbiskernöl und Mandeln wird er zum Hochgenuss……

Nährwertangaben

354 Kcal
23 g Fett
9 g KH
22 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

250 g Grüner Spargel, frisch
1 Stück Tomate
1 Portion Rucola
70 g Mozzarella, fettreduziert
1 TL Pflanzenöl
1 TL Kürbiskernöl
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
2 EL Balsamico Essig hell
1 Prise Zucker
10 g Mandeln, gehackt

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Stilansatz des Spargels abschneiden und ggf. unteren Teil schälen. Die Spargelstangen längs halbieren und schräg dritteln. Die Tomate waschen und achteln, den Stielansatz herausschneiden. Eine Handvoll Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerzupfen.
Den Mozzarella würfeln.
Pflanzennöl in einer Pfanne erhitzen, den Spargel dazugeben und 5 Minuten unter regelmäßigem Wenden anbraten, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Nun die Hälfte des Balsamico-Essigs dazugeben und einmal aufkochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Aus dem Kürbiskernöl, dem restlichen Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen. Rucola und Tomatenstücke darin wenden und diese anschließend auf einem Teller anrichten.
Den Spargel aus der Pfanne heben und ebenfalls auf den Teller geben.
Nun den Mozzarella auf dem Salat verteilen. Die Reste der warmen und der kalten Vinaigrette mischen und über den Käse träufeln. Den Salat mit Nüssen bestreuen.

Guten Appetit!

Tipp: Wer mag kann einen Teil des Ruccolas mit einem Stabmixer pürieren und unter Dressing mischen, um ein Ruccola-Pesto zu erhalten.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren