Fleisch

Schweinefilet in Ingwersauce

Schweinefilet in fruchtig-pikanter Sauce ist ein Fest für die Sinne, die milde Schärfe des Ingwers kitzelt den Gaumen……

Nährwertangaben

387 Kcal
14 g Fett
36 g KH
24 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis (roh)
100 g Schweinefilet
1 TL Ingwer, frisch
1 EL Schnittlauch (frisch)
1 TL Pflanzenöl
1 TL Soßenbinder (Maisstärke)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
70 ml Apfelsaft
1 Portion Kopfsalat
1 Stück Tomate
1 TL Olivenöl
2 TL Essig

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Filet säubern, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den frischen Ingwer schälen und reiben. Schnittlauch zu feinen Röllchen schneiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch mit Salz sowie Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Anschließend den Ingwer in die Pfanne geben und leicht anrösten. Mit dem Apfelsaft ablöschen und zum kochen bringen. Die Stärke mit etwas Wasser verrühren, in die kochende Flüssigkeit geben und unter rühren aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze die Sauce etwas eindicken lassen.
Für den Salat diesen waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomate würfeln. Für das Dressing Öl, Essig und mit einer Prise Salz und Pfeffer vermischen und über den Salat geben.
Zuletzt das Fleisch sowie den Schnittlauch in die angedickte Sauce geben.
Das Schweinefilet in Ingwersauce mit Reis und Salat servieren.

Guten Appetit!

Zum Schweinefilet in Ingwersauce passt Reis und ein frischer Salat besonders gut.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren