Fleisch

Schweinefilet mit Mandel-Senf-Kruste

Sieht raffiniert aus, ist aber ganz leicht zuzubereiten: Unser geschmortes Schweinefilet bekommt eine würzige Kruste aus Mandeln, Honig sowie Senf und ist absolut köstlich……

Nährwertangaben

364 Kcal
15 g Fett
26 g KH
26 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

100 g Schweinefilet
30 g Zwiebel
10 g Mandeln und Nüsse, gehackt
2 TL Honig
2 TL Senf (mittelscharf)
10 g Paniermehl (Semmelbrösel)
10 g Saure Sahne 10% Fett
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Prise Ingwerpulver
1 TL Pflanzenöl
100 g Tomate (Dose)
1 Prise Kräuter der Provence

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Das Filet waschen, trocken tupfen und pfeffern. Die Zwiebel pellen und fein schneiden.
Für die Mandelkruste: Mandeln, Honig, Senf, Semmelbrösel und saure Sahne verrühren, und mit Salz sowie Ingwerpulver würzen.
Öl in einem Schmorrtopf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kurz anbraten. Dann herausnehmen und die Mandelmasse über das Fleisch streichen. Anschließend für 15 - 20 Minuten in den Backofen schieben.
In der Zwischenzeit die Zwiebel im Schmorrtopf andünsten, mit den Tomaten ablöschen und kurz pürieren. Mit Kräuter der Provence sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren.

Tipp: Dazu passen hervorragend Babymöhren oder Feldsalat.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren