Gemüse

Gratinierter Spargel mit Parmesan

Genau das richtige für Spargelfans: Dieses Spargelgratin ist kinderleicht und begeistert die ganze Familie. Mit der knusprigen Käsekruste wird der überbackene Spargel ein echtes Frühlingsgericht …

Nährwertangaben

264 Kcal
18 g Fett
8 g KH
18 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

1 TL Pflanzenöl
300 g Spargel (auch TK)
1 Zehe Knoblauch
10 g Parmesan (35%Fett i. Tr.)
1 Spritzer Zitronensaft
1 Stück Hühnerei
15 g Saure Sahne 10%
30 ml Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Prise Muskat

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 220°C vorheizen und eine feuerfeste Auflaufform einfetten.
Knoblauch und Spargel schälen. Den Knoblauch fein hacken und den Parmesan reiben.

Dann den Spargel ca. 6 Minuten in einem Topf mit Wasser und etwas Zitronensaft bissfest garen. Anschließend den Spargel in die Auflaufform hineinlegen.
Für die Soße: Ei, saure Sahne, Brühe, den Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen und über den Spargel gießen. Den Parmesan darüber streuen und alles für etwa 15 Minuten im Ofen überbacken.

Tipp: Das Spargelwasser aufheben und in den nächsten 2 Tagen eine Spargelsuppe einplanen.

Guten Appetit!

Dazu passen Salzkartoffeln sehr gut

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren