Dessert

Spekulatius-Tiramisu

Dieses winterliche Tiramisu lässt sich nicht nur zu Weihnachten als Dessert genießen. Quark und Joghurt machen es wunderbar leicht, die Himbeeren addieren Frische und Spekulatius sowie Zimt sorgen für eine feine würzige Note……

Nährwertangaben

135 Kcal
2 g Fett
16 g KH
9 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Himbeeren (TK)
1 TL Vanille-Zucker
1 Stück Spekulatius
50 g Magerquark
30 g fettarmer Naturjoghurt 1,5%
0.5 TL Zimt
1 EL Orangensaft

Zubereitung

Die Himbeeren je nach Geschmack auftauen lassen oder tiefgefroren verarbeiten. Himbeeren mit Vanillezucker vermengen. Spekulatius-Keks in kleine Stücke zerbröseln.
Magerquark, Joghurt und Zimt zu einer glatten Creme verrühren und den Orangensaft unterrühren.
Spekulatiusbrösel in ein Glas geben und die Hälfte der Quarkcreme darauf verteilen, anschließend eine Schicht Himbeeren und wieder etwas Keks darauf geben. Das ganze mit der zweiten Hälfte der Quarkcreme abdecken und zum Schluss mit einigen Himbeeren und Kekskrümeln garnieren.

Guten Appetit!

Tipp: Dieses Tiramisu lässt sich wunderbar als Weihnachtsdessert vorbereiten und lässt sich mit beliebigen Beeren variieren.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren