Rezepte zum Abnehmen

Steckrübeneintopf mit Rindfleisch

Deftiger Steckrübeneintopf muss nicht schwer im Magen liegen. Mit fettarmem Rindfleisch ist diese leckere Hausmannskost sogar diättauglich……

Nährwertangaben

337 Kcal
6 g Fett
30 g KH
38 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

150 g Rindfleisch (mager)
1 TL Rinderbrühe, gekörnt
250 ml Wasser
150 g Steckrübe
100 g Kartoffeln
1 Stück Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
0.5 Stück Porree (Lauchstange)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Zweig Liebstöckel, frisch

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Fleisch trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Rinderbrühe im Wasser zum Kochen bringen. Die Temperatur danach runterschalten, sodass das Wasser leicht simmert.
Die Steckrübe, die Kartoffeln und die Möhre schälen und diese Dinge sowie den Porree in mundgerechte Stücke schneiden. Die Steckrübe zuerst zu dem Fleisch geben und ca. 30 Minuten kochen lassen. Nach 10 Minuten die Kartoffeln, die Möhre und den Porree hinzugeben. Zuletzt etwas Liebstöckel hinzugeben und den Eintopf noch 20 Minuten köcheln lassen.
Den Steckrübeneintopf mit Rindfleisch am besten warm genießen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.
Akzeptieren