Geprüfte IN FORM-Rezepte

Topinambursuppe

Die “Diabetiker-Kartoffel” Topinambur, enthält viele sättigende Ballaststoffe. Bei dieser kalorienarmen Suppe wird die Knolle schnell und einfach verarbeitet……

Nährwertangaben

413 Kcal
25 g Ballaststoffe
13 g Fett
50 g KH
12 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

150 g Topinambur
120 g Kartoffeln
1 Stück Zwiebel
2 TL Rapsöl
1 TL Gemüsebrühe, gekörnt
250 ml Wasser
30 ml Kochsahne (auch vegan), 15% Fett
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
0.5 TL Rosmarin
1 Scheibe Vollkornbrot

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Topinambur gründlich waschen und mit einem Sparschäler schälen, anschließend würfeln. Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Zwiebel abziehen und würfeln. Gemüsebrühe mit dem Wasser anrühren.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Topinambur- und Kartoffelwürfel hinzufügen. Nach ca. 5 Minuten den Topfinhalt mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles zusammen ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Im Anschluss die Suppe fein pürieren und die Kochsahne unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken. Topinambursuppe mit Brot servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Wer mag kann einige Topinambur-Chips zubereiten und die Suppe damit garnieren. Eine geschälte Topinambur-Knolle in feine Scheiben hobeln und bei 130 Grad im Ofen ca. 20 Minuten kross backen. Nach 10 Minuten Chips einmal wenden.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren