Backwaren zum Abnehmen

Versunkener Apfelkuchen

Was gibt es schöneres als einen warmen Apfelkuchen? Auch der Figur zu Liebe müssen Sie der süßen Versuchung nicht widerstehen……

Nährwertangaben

2701 Kcal
97 g Fett
392 g KH
62 g Eiweiß

Zutaten für 12 Stück

5 Stück Apfel
1 EL Zitronensaft (frische Zitrone)
75 g Streichfett (80% Fett)
75 g Apfelmus (ungezuckert)
250 g Weizenmehl Type 1050
1 TL Backpulver
120 g Zucker
1 Spritzer Vanillearoma
1 Messerspitze Zitronenschale
1 Prise Jodsalz mit Fluorid
4 Stück Hühnerei

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Backform einfetten.
Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
Aus Streichfett, Apfelmus, Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, Vanillearoma, Zitronenschale, Salz und Eiern mit einem Mixer den Teig herstellen und in die Backform geben. Die Apfelspalten darauf verteilen, mit dem Rest des Zuckers bestreuen und 45 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

Guten Appetit!

Nährwerte pro Stück: 225 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 7 g Fett und 5 g Eiweiß

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren