Backwaren zum Abnehmen

Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

Dieses Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen ist nicht nur schnell gemacht und richtig lecker, sondern macht auch satt und zufrieden……

Nährwertangaben

2455 Kcal
84 g Fett
325 g KH
104 g Eiweiß

Zutaten für 15 Stück

450 ml Wasser
1 TL Zucker
500 g Vollkornmehl
0.5 Stück Hefe (frisch)
2 TL Jodsalz mit Fluorid
1.5 EL Essig
150 g Sonnenblumenkerne

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Der Teig ergibt ein Brot von 750 g. Ausgehend von einer Scheibe à 50 g, wären dies 15 Scheiben.

Das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben. Dann den Zucker hinzufügen, die Hefe hineinbröckeln und so lange rühren, bis sich beides aufgelöst hat. Zum Schluss 3 gehäufte Esslöffel Mehl einrühren und dann den Teig mit einem Geschirrtuch abdeckt an einem warmen Ort 10 Minuten gehen lassen.

Nach der ersten Gehzeit das Salz, den Essig, die Sonnenblumenkerne und das restliche Mehl hinzufügen und alles gut in der Küchenmaschine oder mit den Händen durchkneten. Nicht wundern, wenn der Teig nach dem Verkneten immer noch sehr feucht ist, das muss so! Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Brotteig hineinfüllen. Die Form nun noch einmal mit einem Tuch abdecken und etwa 40 Minuten ruhen lassen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und das Brot nach dem Ruhen in etwa 50 – 60 Minuten gar backen. Nach ein paar Minuten das Brot aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Guten Appetit!

Pro Scheibe (50 g): 162 kcal, 21 g Kohlenhydrate, 5,7 g Fett und 7 g Eiweiß

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren