Suppen zum Abnehmen

Wirsing-Kartoffelsuppe

Eine deftige Suppe für die kalte Jahreszeit. Große Portion, geringe Kaloriendichte – so lieben wir unsere Diät-Rezepte……

Nährwertangaben

353 Kcal
15 g Fett
36 g KH
15 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

250 g Wirsingkohl
1 Stück Zwiebel
160 g Kartoffeln
1 Stück Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
1 TL Gemüsebrühe, gekörnt
200 ml Wasser
2 TL Olivenöl
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 TL Sonnenblumenkerne
2 Prisen Thymian
1 Prise Chilipulver

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Vom Wirsing die äußeren Blätter und den mittleren Strunk entfernen. Die benötigte Menge Wirsing waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und grob hacken. Kartoffeln, sowie Möhre schälen und in mundgerechte Scheiben schneiden. Gemüsebrühe mit dem Wasser anrühren.
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Wirsing, Kartoffeln und Möhren zugeben, kurz anschwitzen und dann mit Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Kochen bringen. Alles ca. 10-15 Minuten kochen lassen.
In der Zwischenzeit die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis die Kerne eine gold-braue Farbe haben.
Nach dem Ende der Garzeit die Suppe nochmals mit Pfeffer und wenig Salz, sowie Thymian und Chilipulver würzen. Suppe in eine Schüssel füllen und die gerösteten Kerne über die Suppe streuen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren