Fisch

Forelle gebraten

Fischrezepte sättigen gut, sind kalorienarm und können mit einfachen Zutaten raffiniert zubereitet werden. Unsere Forelle gebraten ist etwas für Fischliebhaber… …

Nährwertangaben

372 Kcal
11 g Fett
23 g KH
42 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

160 g Kartoffeln
200 g Forelle
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Jodsalz mit Fluorid
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 Zehe Knoblauch
1 TL Pflanzenöl

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen oder je nach Geschmack auch als Pellkartoffeln zubereiten.
Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft säuern und salzen. Die Kräuter waschen und hacken. Die Knoblauchzehe in Scheiben schneiden.
Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten darin anbraten. Am Ende noch kurz die Knoblauchscheiben mit anbraten. Danach die Forelle mit den Kräutern bestreuen und mit den Kartoffeln servieren.

Guten Appetit!

Zu der Forelle passt dann noch ein gemischter Salat mit einem Essig-Öl-Dressing wunderbar.

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren