Gemüse

Gemüsesuppe aus dem Schweizer Wallis

Gemüsesuppen sind besonders beim Abnehmen zu empfehlen, da sie schön satt machen und nur wenige Kalorien enthalten. So rücken Sie Löffel für Löffel den Pfunden zu Leibe……

Nährwertangaben

257 Kcal
7 g Fett
36 g KH
8 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Zwiebel
180 g Kartoffeln
50 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
30 g Knollensellerie
50 g Porree (Lauchstange)
1 Stück Tomate
50 g Zucchini
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
1 TL Pflanzenöl
250 ml Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Zubereitung

Zwiebeln, Kartoffeln, Karotten und Sellerie schälen und würfeln. Porree, Tomaten und Zucchini waschen und ebenfalls würfeln. Die frischen Kräuter (z.B. Petersilie und Liebstöckel) waschen, trocken schütteln und fein hacken.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten, dann das restliche Gemüse hinzufügen und ebenfalls kurz andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und 20-30 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
Die Kräuter kurz vor Ende der Garzeit in die Suppe rühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren