Gerichte zum Abnehmen

Hähnchenbrust in cremiger Pilzsauce

Hähnchenbrust in cremiger Pilzsauce gelingt leicht, schmeckt absolut lecker und kommt durch die Auswahl von fettarmen Zutaten mit sehr wenigen Kalorien aus……

Nährwertangaben

360 Kcal
13 g Fett
38 g KH
24 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

30 g Vollkornnudeln (eifrei)
50 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
100 g Champignons
1 Stück Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 TL Rapsöl
0.5 TL Gemüsebrühe, gekörnt
125 ml Wasser
1 EL Balsamico Essig hell
30 ml Kochsahne, 15% Fett
1 EL Soßenbinder (Maisstärke)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
5 g Parmesan (35%Fett i. Tr.)

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung kochen.
Das Hähnchenbrustfilet säubern, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons putzen (nicht wässern) und in Scheiben schneiden. Zwiebel, sowie die Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. Die Gemüsebrühe mit dem Wasser anrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustwürfel darin anbraten. Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel, sowie die Champignonscheiben in die Pfanne geben und kurz andünsten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
Dann die Hähnchenbrustwürfel wieder mit in die Pfanne geben und alles mit der Gemüsebrühe und dem Essig ablöschen. Etwas einköcheln lassen. Zum Schluss die Kochsahne unterziehen und mit dem Soßenbinder leicht andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Vollkornnudeln servieren. Parmesan frisch über die Pasta raspeln.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren