Rezepte zum Abnehmen

Hähnchengyros im Fladenbrot

Genuss nach griechischer Art aber mit viel weniger Fett als das Original: Lassen Sie sich das kalorienarme Hähnchengyros im Fladenbrot schmecken……

Nährwertangaben

363 Kcal
13 g Fett
30 g KH
33 g Eiweiß

Zutaten für 1 Portion

100 g Hähnchenbrustfilet ohne Haut
2 TL Rapsöl
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Thymian
1 Prise Oregano
1 Stück Tomate
1 Portion Salatgurke
5 g Eichblattsalat
1 Stück Zwiebel
50 g Fladenbrot
20 g Hüttenkäse (20%Fett i. Tr.)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und mit dem Öl, Knoblauch und den Käutern marinieren. Einige Zeit (am besten über Nacht) kalt stellen.

Die Tomate, die Gurke und ein paar Blätter Blattsalat waschen und in kleine Stücke schneiden.
Die Pfanne auf mittlerer Stufe vorheizen und das Fleisch gut braun braten. Die Zwiebeln fein hacken und ebenfalls andünsten.
Das Fladenbrot im Backofen ggf. erwärmen bei 150°C.
Den Hüttenkäse unter das Fleisch ziehen und Tomaten- sowie Gurkenwürfel unterheben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss die Masse im Fladenbrot mit Blattsalat servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: Der VidaVida Diätplan wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit. Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.
Akzeptieren