Krabben mit Schmorgurke

Schmorgurken bereichern im Sommer das Gemüseangebot. Probieren Sie doch einmal diese Variante mit Krabben anstatt klassisch mit Hackfleisch……

Nährwertangaben

360 Kcal
20 g Fett
26 g KH
15 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

120 g Kartoffeln
200 g Schmorgurke
30 g Zwiebel
1 TL Kräuter (frisch oder gefroren)
125 ml Gemüsebrühe
1 TL Pflanzenöl
10 g Saure Sahne 10% Fett
1 TL Senf (mittelscharf)
50 g Shrimps (Speisekrabben)
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
1 Prise Zucker

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Kartoffeln als Salzkartoffeln garen.
Die Gurke schälen, längs halbieren und die Mitte mit einem Teelöffel auskratzen. Anschließend in Scheiben schneiden.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kräuter (vorzugsweise Kresse und Dill) waschen und hacken.
Die Gemüsebrühe anrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Gurken anbraten. Mit der Gemüsebrühe löschen und knapp 10 Minuten kochen lassen.
Die saure Sahne mit dem Senf vermischen und unter die Sauce geben. Kräuter und Krabben dazugeben und einmal aufkochen lassen. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker würzen. Zum Schluss die Salzkartoffeln dazugeben.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren