Gerichte zum Abnehmen

Lachs-Kartoffeln

Dieses köstliche Diätrezept passt wunderbar in einen hektischen Alltag: Es ist unkompliziert, schnell zubereitet und schmeckt erfrischend lecker……

Nährwertangaben

373 Kcal
13 g Fett
28 g KH
33 g Eiweiß

Zutaten für 1 Person

150 g Kartoffeln
40 g Lachs, geräuchert o. gebeizt
0.5 Stück Zwiebel
1 EL Schnittlauch (frisch)
125 g Magerquark
1 EL Saure Sahne 10% Fett
2 EL Mineralwasser
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
5 Stück Cocktailtomaten
50 g Salatgurke
1 TL Balsamicoessig
0.5 TL Olivenöl
1 Prise Kräutersalz mit Fluorid

Rezept ausdrucken

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in Salzwasser gar kochen.
Die halbe Zwiebel schälen und hacken. Den Schnittlauch waschen und fein hacken.
Den Magerquark mit der Sauren Sahne und dem Mineralwasser cremig rühren und anschließend mit den Zwiebelwürfeln und dem Schnittlauch verrühren. Mit etwas Zitronensaft verfeinern und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Die Tomaten waschen und vierteln. Das Stück Gurke waschen und klein schneiden. Aus Balsamico-Essig, Olivenöl und Kräutersalz ein Dressing herstellen. Dann die Tomatenviertel und die Gurkenstücke in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.

Den Kräuter-Dip mit den Pellkartoffeln und dem geräucherten Lachs anrichten und dazu den Tomaten-Gurken-Salat servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren