Andreas: 15 kg weniger
77 kg
-15 kg
62 kg
Vorher
Nachher
-15 kg
Andreas : 15 kg weniger

Es ist ein tolles Gefühl, endlich wieder in meine Sachen zu passen und mich gesünder zu fühlen.

Andreas hat mit VidaVida 15kg abgenommen. Durch sein Essverhalten und die Schwangerschaft seiner Lebensgefährtin, begann auch bei Andreas der Zeiger der Waage zu klettern. Erfahren Sie, wie der 33-jährige Familienvater  mit VidaVida erfolgreich abnehmen konnte…

“Durch verändertes Essverhalten stieg mein Gewicht”

Ich habe zugenommen, als meine Lebensgefährtin mit unserer kleinen Tochter schwanger wurde. Ich habe sofort aufgehört zu rauchen, aber auch mein Essverhalten komplett verändert und plötzlich viel mehr gegessen als vorher. Ich wollte meiner Frau in jeder Hinsicht eine Hilfe sein. Leider habe ich sie auch beim Essen sehr unterstützt.;-) Zusätzlich führte ich ein sehr bequemes Leben ohne viel körperliche Bewegung. Statt zu Fuß zu gehen oder Fahrrad zu fahren, nahm ich lieber mein Auto.
Ausschlaggebend für meinen Wunsch abzunehmen war die Erkenntnis, dass ich immer träger und fauler wurde. Ich hatte zu nichts mehr wirklich Lust. Die Hosen wurden immer enger und ich musste immer wieder neue kaufen. Als ich schließlich die magische Grenze von 80 kg erreicht hatte, war für mich klar: Ich muss etwas an meinem Essverhalten ändern. Jetzt reicht es!

“Maßgeschneiderter Diätgenuss”

Für VidaVida habe ich mich letztendlich entschieden, weil mir nur hier ein regelmäßiger Speiseplan zu Verfügung gestellt wurde. Durch den Speiseplan hatte ich immer genaue Mengenvorgaben nach denen ich mich richten konnte und so konnte ich mein Essverhalten Schritt für Schritt umstellen. Schon nach wenigen Tagen wußte ich genau, wie es funktioniert und kam sehr gut zurecht. Das war bei meinen vorherigen Diätversuchen nicht der Fall. Ich habe mit verschiedenen Diät-Präparaten experimentiert und habe höchstens 1 – 2 kg abgenommen. Am Ende konnte ich selbst dies noch nicht einmal halten.

Es fiel mir nicht schwer, mich während meiner Abnahme an die Diätpläne zu halten. Alle Rezepte haben mir sehr gut geschmeckt und die Speisen waren wirklich sehr abwechslungsreich. Die Umstellung meines Essverhaltens viel mir also überhaupt nicht schwer. Ich habe nichts vermisst und mir auch keine Lebensmittel verboten. Ich bin fast ein wenig traurig, dass ich nicht alle Rezepte ausprobieren konnte, aber es waren einfach zu viele. Ein wunderbare Idee wäre nach meiner Auffassung ein VidaVida-Kochbuch. Ich würde es auf jeden Fall kaufen. Am wichtigsten war für mich jedoch, dass der Speiseplan mir bis ins kleinste Detail beschrieb, wann und wie ich was zu mir nehmen sollte. Zuvor fehlte mir diese Orientierungshilfe immer und somit fehlte mir auch die Motivation etwas an meinem bisherigen Essverhalten zu verändern.

Um meine Abnahme zusätzlich zu unterstützen, habe ich einfach nur auf mein Auto verzichtet und bin auf mein Fahrrad umgestiegen. Jetzt bin ich so fit, das ich ohne Probleme 10 km am Tag mit dem Rad fahre.

“Ich bin aktiver geworden”

Mit VidaVida habe ich nun insgesamt 15 kg abgenommen. Das reicht mir völlig aus. Auch meine Familie sagt mir, dass ich genug Gewicht verloren habe. Da ich ja nur 1,65 m groß bin verteilen sich meine 62 kg jetzt ganz gut – ich will ja auch nicht aussehen wie ein Suppenkasper. Ich möchte alles, was ich über gesunde Ernährung bei VidaVida gelernt habe, weiterhin umsetzen und meinen neuen, gesunden Gewohnheiten treu bleiben. Es ist ein tolles Gefühl, endlich wieder in meine Sachen zu passen und mich gesünder zu fühlen. Ich bin wieder aktiver geworden, kann mich besser bewegen und alles fällt mir leichter.

“Mit Hilfe des Plans lässt sich das Essverhalten einfach verändern”

Einige meiner Kollegen wollen es jetzt auch mit VidaVida versuchen. Sie haben ja geshen, wie effektiv diese Diätform sein kann. Meine Familie ist gleicher Maßen begeistert, denn endlich haben wir etwas gefunden, das ohne Hungern funktioniert und womit man sein Essverhalten langfristig verändern kann. Das tollste daran ist, dass ich trotzdem alles essen kann, was mir schmeckt.

Anderen Mitgliedern von VidaVida wünsche ich, dass sie mit VidaVida genauso gut zurecht kommen wie ich. Leider ist das ja nicht immer der Fall. Ich habe die Zeit bei VidaVida nicht als Diät empfunden, sondern als eine Möglichkeit mein Essverhalten endlich auf gesunde Weise umzustellen. Mit ein bisschen gutem Willen und Durchhaltevermögen gelingt es bestimmt einigen, ihr Wunschgewicht zu erreichen. Bei mir hat es geklappt!

Wenn Sie Ihr Essverhalten auch so erfolgreich umstellen möchten wie Andreas und auf gesunde Weise Gewicht verlieren möchten, dann machen Sie jetzt Ihre Gratis Diätanalyse!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren