Gerichte zum Abnehmen

Putengeschnetzeltes in Zitronenrahm

So lecker und leicht: Zusammen mit saurer Sahne und der Frische von Zitrone ist dieses Putengeschnetzelte eine herrlich willkommene Abwechslung für die ganze Familie……

Nährwertangaben

379 Kcal
13 g Fett
32 g KH
33 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis, roh
90 g Putenbrust ohne Haut
30 g Zwiebel
100 g Champignons
100 g Porree (Lauchstange)
50 g Möhren (Karotten, Gelbe Rüben)
2 Stiele Petersilie, frisch
1 Messerspitze Zitronenschale
1 Spritzer Zitronensaft
1 TL Pflanzenöl
2 Prisen Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid
125 ml Gemüsebrühe
40 g Saure Sahne 10%

Zubereitung

Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten.
Das Fleisch waschen, säubern, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Pilze putzen und vierteln. Porree putzen und Möhren schälen. schälen. Beides in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.
Die Zitrone waschen, etwas Zitronenschale raspeln und halbe Zitrone auspressen. Gemüsebrühe anrühren.

Das Öl in der Pfanne erhitzen und Fleisch darin unter Wenden anbraten. Dann herausnehmen, beiseite stellen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. In dem Bratfett der Pfanne Zwiebeln, Porree, Möhren und Champignons kurz andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Zitronenraspel hinzufügen. Das Ganze bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Anschließend mit saurer Sahne auffüllen und Petersilie dazugeben. Mit Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Geschnetzelte mit dem gegarten Reis auf einem Teller anrichten und nach Belieben mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren