Gerichte zum Abnehmen

Putengeschnetzeltes Züricher Art

Bei diesem Geschnetzelten trifft zartes Putenfleisch auf frische Champignons in einer cremigen Sauce – etwas Feines für figurbewusste Fleischliebhaber……

Nährwertangaben

359 Kcal
11 g Fett
31 g KH
33 g Eiweiß

Rezept ausdrucken

Zutaten für 1 Person

30 g Naturreis, roh
110 g Putenbrust ohne Haut
50 g Porree (Lauchstange)
50 g Champignons
125 ml Gemüsebrühe
1 TL Pflanzenöl
1 Stück Lorbeerblatt
1 Prise Currypulver
5 g Speisestärke
20 g Saure Sahne 10%
20 ml Weißwein
1 Prise Pfeffer und Jodsalz mit Fluorid

Zubereitung

Den Reis nach Packungsanweisung garen.
Das Putenschnitzel säubern, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden. Champignons putzen und vierteln. Die Gemüsebrühe anrühren.
Das Öl in die heiße Pfanne geben und das Fleisch anbraten. Das Gemüse, das Lorbeerblatt und das Currypulver dazugeben, mit andünsten und mit der Brühe löschen. Etwa 10 Minuten auf kleiner Stufe kochen lassen.
Die Speisestärke unter Rühren in etwas Wasser auflösen und anschließend in das Geschnetzelte einrühren, noch einmal aufkochen lassen. Die Saure Sahne und den Wein (oder etwas Essig oder Zitronensaft) unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Putengeschnetzeltes Züricher Art mit Reis servieren.

Guten Appetit!

Los geht´s: VidaVida wird Sie begeistern und hält täglich 5 leckere Mahlzeiten für Sie bereit.
Starten Sie jetzt unsere gratis Diät- und Gewichtsanalyse!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren