Sylvia S.: 14 kg weniger
80 kg
-14 kg
66 kg
Vorher
Nachher
-14 kg
Sylvia S. : 14 kg weniger

Es ist wirklich einfach, sich an den Plan zu halten.

Die VidaVida-Diätanalyse führte es Sylvia deutlich vor Augen: Jetzt wollte sie abnehmen und sich von ihren 80 kg trennen. Mit dem Diät-Plan und dem Rückhalt des Forums hat die 52-jährige schon 14 kg abgenommen. Die Rüsselsheimerin ist begeistert: „Ich bin wieder aktiver geworden, fühle mich einfach gut und fahre wieder gerne in den Urlaub. Ich freue mich auf den Sommer, denn ich kann nun endlich wieder Figur zeigen ohne Komplexe zu haben!“

“Ich habe mich spontan bei VidaVida angemeldet”

Durch Zufall bin ich beim Surfen auf vidavida.de gelandet, „Aha, schon wieder so eine Seite mit tausend Versprechungen von wegen: Abnehmen in “Rekordzeit” usw.“, dachte ich und wollte schon weitersurfen. Aber dann entdeckte ich die persönliche Diätanalyse . Neugierig fing ich an, meine Daten wie Größe und Gewicht usw. einzugeben und war dann doch ziemlich erschrocken über das Ergebnis: Sie sind stark übergewichtig!! Es wurde sogar Adipositas (Fettsucht) genannt!! So deutlich hatte ich das bisher noch nicht vernommen.

Ich habe mich dann einfach spontan angemeldet und bin seitdem Mitglied bei VidaVida. So spontan wie ich mich angemeldet hatte, fing ich auch gleich mit der Umsetzung an, denn alles, was ich las, hörte sich für mich wunderbar an. Ich brauchte nur wenige Klicks, um mir sogleich meinen ersten Diät-Plan zu erstellen und auch auszudrucken. Als Übergewichtige hat man ja sowieso genügend Lebensmittel im Haus und etwas Passendes war schnell gefunden. An das erste Gericht kann ich mich noch gut erinnern: Blumenkohlcurry. Es schmeckte einfach wundervoll.

Mein ganzes Leben lang hab ich immer mit Übergewicht gekämpft. Mal wog ich wenig und dann ganz schnell wieder viel mehr. So ging es rauf und runter. Ein einziger Teufelskreis.

“Ich habe viel Diäten gemacht, aber es hat nie funktioniert”

Ich habe einfach zu viele Diäten gemacht, die wenig bewirkt haben, außer dass mein Frust immer größer wurde, weil einfach nichts funktioniert hat und ich immer mehr zunahm. Irgendwann im letzten Jahr habe ich dann einfach aufgegeben. Ich sah zwar eine erschreckende Zukunft vor mir. Aber dagegen kämpfen wollte ich nicht mehr. Ich stopfte einfach zuviel Ungesundes in mich hinein. Es half auch nicht, dass mein Mann mir immer sagte, ich solle doch mehr auf mich achten. In dieser Zeit hörte ich überhaupt auf niemanden mehr.

Durch VidaVida habe ich seit langer Zeit mal wieder in mich hineingehorcht. Was war nur mit mir passiert? Warum konnte ich mich nicht richtig ernähren? Eins wurde mir klar: Ich brauchte ganz dringend Hilfe. Ich ließ das vergangene Jahr Revue passieren: Mein Blutdruck war so hoch wie noch nie, ohne Tabletten ging nichts. Die Blutwerte stimmten nicht mehr und das Herz hatte wohl auch durch die schlechte Ernährung und das Übergewicht schlapp gemacht. So wollte ich wirklich nicht mehr weiterleben.

newsbody-B&A

 

“Die Waage hat ihren Schrecken verloren”

Dann kam der erste Wiegecheck bei VidaVida: „Wow: 1,2 kg weniger in einer Woche,“ freute ich mich. Was für ein Erfolg und dabei bin ich doch immer super satt gewesen, hatte keinen Hunger und alles war so lecker. So viele tolle Gerichte. Ich konnte mein Glück kaum fassen. Gespannt wartete ich ab, und was soll ich sagen: Der nächste Wiegecheck verlief ebenso positiv – wieder hatte ich Gewicht reduziert. Von da an war für mich klar: Hier bin ich goldrichtig – hier bleibe ich. Inzwischen habe ich schon 14 kg abgenommen und fühle mich so wohl wie schon lange nicht mehr. Ich bin überglücklich und hoch motiviert, die von VidaVida empfohlenen restlichen Kilos abzunehmen. Es ist wirklich einfach, sich an den Plan zu halten.

Die vorher so gehasste Waage hat nun gänzlich ihren Schrecken für mich verloren und ist nun meine beste Freundin geworden!

“Hier fühle ich mich verstanden und nicht alleingelassen”

Vor VidaVida hatte ich schon so gut wie jede geläufige Diät ausprobiert. Es war ein ständiger Teufelskreis: Ich nahm gut ab und wenn dann Schluss war, habe ich wieder zugenommen und wog jedes Mal mehr als vorher. Das nennt man wohl Jo-Jo. Mein Essverhalten hat sich aber nie wirklich geändert. Am schlimmsten aber war für mich, dass auch die Ärzte mir nicht helfen wollten oder konnten. Man verschrieb mir teure Pillen gegen Übergewicht, die allesamt nicht halfen und vermutlich meinen Organismus noch mehr schädigten. Ich mag gar nicht darüber nachdenken, was ich meinem armen Körper alles zugemutet habe. Aber das wichtigste fehlte auch bei den Ärzten: Verständnis für meine Lage und vor allem, richtig zuhören wollte mir keiner. Gottlob bin ich jetzt Mitglied bei VidaVida. Hier sind endlich immer und zu jeder Zeit verständnisvolle Zuhörer. Ich hatte noch nie das Gefühl alleine zu sein.

Wenn ich mal gar nicht weiter weiß, hilft mir das Forum und auch das Team von VidaVida. Es ist immer jemand da, der mich versteht und mir mit guten Ratschlägen weiterhilft. Das wichtigste für mich ist einfach, dass ich unter Gleichgesinnten bin. Wir haben alle die gleichen Probleme. Und dabei spielt es für mich keine Rolle, dass ich „nur“ vor dem PC sitze.

“VidaVida hat alles, was mir bei bisherigen Diät gefehlt hat”

Anfangs war es für mich noch etwas schwierig, fünf Mahlzeiten zu essen, aber daran habe ich mich sehr schnell gewöhnt. Es fehlt mir regelrecht etwas, wenn ich keine 5 Mahlzeiten essen kann.

Was mir an VidaVida besonders gut gefällt, ist die unkomplizierte Umsetzung des Speiseplans. Alles was mir bei jeder bisherigen Diät gefehlt hat, habe ich bei VidaVida gefunden. Einen vernünftigen Plan, den man einfach umsetzen und variieren kann. Ich selbst habe es in der Hand, jeden Tag ganz individuell auf meine Bedürfnisse einzugehen.

Die Rezepte sind ganz nach meinem Geschmack. Da ich sehr gerne koche, habe ich völlig neue Anstöße durch VidaVida bekommen. Ein Eldorado für jeden Koch. Es werden viele frische Kräuter und Gewürze verwendet. Meine ganze Familie und auch meine Freunde kommen gerne zum Essen vorbei und keiner hat je über irgendein VidaVida-Rezept gemeckert. Alle sind begeistert.

Natürlich hatte auch ich schon öfters Rückschläge und auch Stillstand ist kein Fremdwort, aber mit Hilfe aus dem Forum und mit der nötigen Disziplin habe ich bis jetzt immer wieder zu meinem Plan zurückgefunden. Und die „Ausrutscher“ lassen sich somit schnell wieder ausbügeln. Das wichtigste ist, nur nicht aufgeben und einfach weitermachen mit seinem Plan!

Total gut finde ich die Beiträge im Magazin. Wie viele andere habe auch ich gemeint, schon alles im Zusammenhang mit Diät zu wissen. Aber das war ein Irrtum – es gibt immer wieder Neues zu lesen und zu lernen.

“Lecker und einfach: Die Rezepte begeistern”

Zu Anfang habe ich niemandem von VidaVida erzählt, denn mein ganzes Umfeld hat schon so oft mit mir „diäten“ müssen und alle reagierten von Diät zu Diät immer gereizter, so dass ich dieses Mal nur meinen Mann und meinen Sohn „eingeweiht“ hatte.

Als die ersten Erfolge sichtbar wurden, habe ich natürlich mit Stolz von VidaVida berichtet und wurde dann auch wirklich toll von allen unterstützt. So hat z.B. eine gute Freundin nach VidaVida-Rezepten gekocht, wenn ich zu Besuch kam und alle waren von der Einfachheit der wirklich leckeren Gerichte total begeistert.

Allerdings gab es auch Besserwisser, die meinten, dass das VidaVida-Programm nicht wirklich funktionieren könne. Soviel essen und dann auch noch Kohlehydrate am Abend – das war einigen doch sehr suspekt. Doch mein Erfolg spricht für sich: Es klappt wunderbar.

Meine Lieblingsrezepte sind u.a. das Blumenkohlcurry, die scharfe Hackfleischpfanne und  das Möhrenragout mit Kabeljau. Manchmal kann ich mich gar nicht entscheiden, was ich essen soll. Alles schmeckt einfach total lecker.

“Ich bin ein positiver, aktiver Mensch geworden”

Innerhalb kürzester Zeit hat sich mein Leben komplett verändert. Ich bin wieder aktiver geworden, gehe wieder gerne unter Menschen und fühle mich einfach nur noch gut. Ich habe ein ganz neues Lebensgefühl durch VidaVida gewonnen. Es ist so, als wäre ich wieder jung und voller Energie. Ich bin wieder ein positiv denkender Mensch geworden. Und das sieht auch mein Umfeld. Ich bekomme bei der Arbeit täglich Komplimente von meinen Kollegen.

Ich kann wieder sechs Etagen Treppensteigen, habe mit Walken angefangen und sitze wieder öfters auf dem Fahrrad. Kleinere Besorgungen erledige ich nun zu Fuß und lasse das Auto stehen. Außerdem reise ich jetzt wieder gern, zum Beispiel zum Bergsteigen nach Südtirol.

Was für ein Gefühl es ist, wieder in ganz normale Geschäfte zu gehen und nicht verschämt zu fragen: „Haben Sie diese Bluse auch in 46/48?“ das ist die pure Motivation, weiterzumachen. Ich gehe wieder gerne durch die Geschäfte und probiere auch gerne wieder Kleidung an. Ich trage bei der Arbeit wieder meine geliebten Röcke und Kostüme und bin heilfroh, doch nicht alle weggeworfen zu haben.

Aber am allermeisten freut sich mein Mann über die Gewichtsabnahme: Endlich kann er mich wieder zum Ausgehen bewegen. Ich sitze nicht mehr nur daheim und habe zu nichts Lust außer Filme zu schauen oder Essen zu gehen.

Wir sind wieder zusammen aktiv! Ich freue mich auf den Sommer, denn ich kann wieder Figur zeigen.

Das Gemeinschaftsgefühl im Forum hilft mir sehr

VidaVida empfehle ich gern weiter. Eine Kollegin von mir ist schon angesteckt worden und hat sich auch bei VidaVida angemeldet. Mit Hilfe von VidaVida kann jeder seine Ernährung auf leichte Art schnell und unkompliziert umstellen. Es funktioniert von Anfang an.

Sehr gerne würde ich noch weitere 10 Kilo abnehmen. Ich habe für mich persönlich beschlossen, noch ein Jahr hier bei VidaVida zu bleiben. Hier habe ich den Rückhalt der Gruppen im Forum und vor allem gibt es ständig neue Rezepte und Informationen. Zudem habe ich bei VidaVida gelernt, dass eine langfristige Abnahme nur durch eine komplette Ernährungsumstellung erfolgen kann. Dazu lasse ich mir einfach genügend Zeit.

Ich wünsche allen Mitgliedern hier, dass sie sich auch von Rückschlägen nicht entmutigen lassen. Auch wenn es mal nicht so klappt: Einfach abhaken und weitermachen, nicht alles überbewerten und locker bleiben. Die Devise heißt: Spaß haben beim Verlieren der Pfunde.

Ich persönlich kann nur jedem empfehlen, sich einer der vielen Gruppen im Forum wie z.B. den „Würmlingen“ oder den verschiedenen Challenge-Gruppen anzuschließen. Gemeinsam macht es noch mehr Spaß abzunehmen und wir motivieren uns gegenseitig. Ich weiß, dass ich in Zukunft weiterhin so aktiv bleiben werde und das habe ich dem Team von VidaVida zu verdanken und „meinen“ Würmlingen. Vor allem auch der Chatgruppe, die ich nicht mehr missen will, und die mir zu echten Freunden wurden und allen lieben Menschen hier, die ich kennen lernen durfte.

Auch Sie können es schaffen! Starten Sie heute noch mit Ihrem individuellen Abnehmerfolg. Testen Sie sich jetzt und machen Sie Ihre ganz persönliche Diätanalyse.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren