Julia G.: 43 kg weniger
127 kg
-43 kg
84 kg
Vorher
Nachher
-43 kg
Julia G. : 43 kg weniger

Ich sehr zufrieden mit meinem neuen Ich!

Im März 2017 wurde Julia G. schlagartig klar, dass sie ihr Leben von Grund auf ändern muss, wenn sie gesund alt werden will. Es gab keinen akuten Auslöser für die 40-jährige Wienerin, sondern nur eine gewisse Ahnung, dass es so nicht mehr weiter gehen könne. Wie Sie es geschafft hat 43 kg abzunehmen, lesen Sie hier…

Ich habe schon auf mehrere Arten versucht abzunehmen, aber keine Diät hat so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe. Immer wieder war ich nach circa vier Monaten total gefrustet und wollte nicht mehr weitermachen, obwohl ich zu Beginn immer ganz gut abgenommen habe.

Drei Schwangerschaften brachten 35 Kilos extra

Ich war nie dünn gewesen, war aber immer sehr hübsch – mit Kurven. Nach der zweiten Schwangerschaft hatte ich bereits um die 20 kg mehr, als zu der Zeit, zu der ich meinen Mann kennengelernt hatte. Nach der dritten Schwangerschaft waren es dann 35 kg mehr. Ich analysierte meine Diäterfolglosigkeiten und kam zu dem Schluss, dass ich nach einigen Monaten die faden Rezepte (Hühnerfleisch Salat mit wenigen Kohlehydraten) nicht mehr sehen konnte.

success_content_picture_julia_g_2

Wenn Sie Hühnerfleisch, Eier und Quark gegen leckere Rezepte tauschen möchten, lassen Sie sich von VidaVida einen persönlichen Diätplan erstellen. Gehen Sie den ersten Schritt und starten mit Ihrer Gratis-Diätanalyse!

VidaVida klappt trotz intensivem Familienalltag

Im März letzten Jahres surfte ich etwas im Internet und stieß auf VidaVida. Die Idee, dass jeden Tag andere Rezepte auf dem Diätplan stehen und eine Einkaufsliste auf einen Knopfdruck zu erstellen war, machte das ganze Programm für mich extrem interessant, da es sich offensichtlich gut in einen intensiven Tag einplanen ließe.

Die Rezepte waren hervorragend, gut gewürzt und extrem leicht nachzukochen. Dinge, die mir nicht schmeckten, konnte ich ganz leicht ersetzen, ein massiver Vorteil zu allen anderen Diätprogrammen. Das lästige Nachdenken „Was esse ich heute?“ und die bald darauf sicher folgende Eintönigkeit, fielen weg. Ich versuchte mich möglichst strikt an den Plan zu halten und das funktionierte auch ganz gut!

success_content_picture_julia_g_3

Ich war noch in Betreuung bei einem medizinischen Institut. Von dort erhielt ich die Angabe, bei 1500 Kalorien pro Tag zu bleiben, was sich dann auch mit Rücksprache mit den VidaVida-Ernährungsexperten im Programm einstellen ließ.

Sport kam erst, als es mit der Ernährung klappte

Im Laufe der Zeit habe ich mit zweiwöchentlichem Krafttraining begonnen. Mittlerweile gehe ich erstmals in meinem Leben laufen und kann zudem wieder mit gutem Gewissen reiten gehen ohne ständig Angst zu haben, das Pferd zu überlasten…

Meine Familie, mein Mann und meine drei Kinder, war keine sehr große Unterstützung, obwohl sie sich immer mit mir freuten, wenn ich erzählte, dass ich wieder eine große Hürde gepackt hatte – welche auch immer. Essenstechnisch blieben sie im „Vorabnehmzeitalter“ zurück. Mein Mann wollte und will noch immer ständig irgendwelche panierten Dinge essen, die mir aber nicht mehr schmecken. Dabei erkenne ich aber natürlich die große Gefahr für das Halten meines Gewichts.

Darf es noch etwas mehr sein?!

Nachdem ich bisher 43 kg abgenommen habe, bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen Ich… Ein oder zwei kg dürfen es noch werden, viel mehr will ich aber nicht mehr abnehmen, um unangenehme Nebenwirkungen, wie schlaffe Haut (vor allem im Brustbereich) zu vermeiden.

Ich wünsche allen anderen VidaVida-Mitgliedern einen eisernen Durchhaltewillen, da das Programm wirklich seinesgleichen sucht und auch vom medizinischen Standpunkt aus eines der besten Ansätze bietet: Lernen, mit der täglichen Droge „Essen“ richtig umzugehen. Also viel Erfolg!

Wenn auch Sie wie Julia G. Ihr Leben endlich schlanker gestalten wollen, lassen Sie sich von unseren Ernährungsexperten beraten. Dank eines individuellen Kalorienbedarfs sowie eines persönlichen Diätplans können Sie 500 g bis 1 kg in der Woche abnehmen.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren