Birgit M.: 13 kg weniger
72 kg
-13 kg
59 kg
Vorher
Nachher
-13 kg
Birgit M. : 13 kg weniger

Endlich bin ich nicht mehr unzufrieden, wenn ich in den Spiegel schaue.

Die 41-jährige Mutter einer Patchworkfamilie kannte keine Gewichtsprobleme. Doch durch eine schwere Erkrankung nahm sie über 10 kg zu. Birgit fühlte sich nicht mehr wohl: Sie mochte ihr Spiegelbild nicht mehr und auch diverse gesundheitliche Probleme stellten sich ein. Als ihr ein Arzt ihren bisherigen und voraussichtlich ihren zukünftigen Gewichtsverlauf als Kurve darstellte, fasste sie den festen Entschluss, endlich mit einer Diät zu beginnen. Nach vielen erfolglosen Versuchen hatte sie sich im Internet auf die Suche nach der „ultimativen Diät“ gemacht. Sie stieß auf VidaVida und ihre sagenhafte Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf: 13 kg leichter freut sich Birgit über ihr neues, schlankes Lebensgefühl…

Die ersten Diätversuche scheiterten – die „ultimative Diät“ musste her

Nach vielen mehr oder weniger erfolglosen Versuchen zurück zu meinem Normalgewicht zu finden, habe ich mich im Internet auf die Suche nach der „ultimativen Diät“ gemacht. Viele Diäten versprachen mir maximale Erfolge, aber ich wollte weder Hungern noch auf viele Lebensmittel verzichten. Diäten, die auf Kohlenhydrate verzichteten, kamen für mich deshalb nicht in Frage, auch der Heißhungerattacken wegen.

success_content_picture_Birgit_M

Im nächsten Urlaub bleibt der Badeanzug zu Hause, der Bikini darf mit

Nachdem ich mich die ersten Wochen nur auf den Plan konzentriert hatte, begann ich auch auf meine Bewegung zu achten. Es fiel mir viel leichter als vor VidaVida und ich begann, walken zu gehen und legte mir sogar einen Crosstrainer zu.

Natürlich gab es auch Zeiten, in denen es nicht ganz so einfach war, sich an den Plan zu halten. Besonders an Feiertagen oder bei Einladungen hatte ich Schwierigkeiten, meine Vorsätze nicht über Bord zu werfen. Doch ich fand immer wieder schnell in den Plan zurück. Sogar bei einem Klinikaufenthalt war es mir möglich, mein Gelerntes umzusetzen.
Zu Beginn meiner Diät wusste nur mein Mann von VidaVida. Doch nach etlichen gescheiterten Versuchen von Punktezählen über Eiweißdiät bis hin zu Verzicht auf Kohlenhydrate oder FDH war VidaVida für ihn nur ein weiterer Punkt auf der wachsenden Diätliste. Nach den ersten verlorenen Kilos verschwand jedoch seine Skepsis und auch er bemühte sich, seine Ernährung umzustellen – mit Erfolg: Er hat 6 kg mit VidaVida abgenommen!

Ich konnte viele Freunde von VidaVida überzeugen

Auch meine Freunde wurden aufmerksam. Ich begann von VidaVida zu erzählen und konnte sogar vier Mitstreiter gewinnen, von denen zwei auch sehr aktiv und erfolgreich dabei sind. Inzwischen belächelt mich keiner mehr, wenn ich von VidaVida erzähle. Einige Freunde haben meine Gerichte probiert und waren begeistert. Bei sommerlichen Grillabenden führte ich den Radieschen-Dip von VidaVida ein und alle waren begeistert. Wir brauchten keine Grillsaucen mehr!

Ich trage nun 13 kg weniger mit mir herum und fühle mich rundum wohl. Auch schon vor VidaVida war ich nicht besonders übergewichtig, doch mit 59 kg habe ich ein völlig neues Lebensgefühl erlangt: Bikini statt Badeanzug! Ich habe wieder mehr Freude an Bewegung – z.B. werden meine Familie und ich im Frühjahr in den Kletterpark gehen. Ich freue mich über weniger Probleme mit den Knien beim Treppensteigen oder Laufen. Endlich bin ich nicht mehr unzufrieden, wenn ich in den Spiegel schaue.

Die Rezepte sind super, es hat überhaupt nicht nach Diät geschmeckt

Meiner Meinung nach ist VidaVida keine Diät, sondern eine Lebensumstellung. Die Menge und Vielfalt an Gerichten erinnert mich in keinster Weise an eine Diät. Manchmal waren die Portionen so groß, dass ich Mühe hatte, alles aufzuessen. Am besten haben mir die Rezepte mit Curry und Kokos geschmeckt. Aber auch die Kartoffelsalate gehören zu meinen Lieblingsrezepten. Als berufstätige Mutter empfand ich es als unheimlich entspannend, mir keine Gedanken mehr darum machen zu müssen, was ich kochen soll und die Gerichte waren schnell und einfach zubereitet.
Mit der Betreuung war ich rundum zufrieden. Auf meine Fragen per E-Mail wurde schnell geantwortet und der Admin war im Forum präsent! Das Programm ist übersichtlich und Verbesserungsvorschläge wurden geprüft und auch umgesetzt, wenn es möglich war.

Bei VidaVida habe ich echte Freunde gefunden

Gern würde ich noch etwa 5 kg abnehmen, sodass ich bei Schlemmertagen kein schlechtes Gewissen mehr haben muss. Auf jeden Fall möchte ich noch einige Zeit bei VidaVida bleiben, um auch zu lernen, wie ich mein Gewicht  halten kann. Zudem habe ich so viele liebe Freunde in der VidaVida-Community gefunden, die ich ungern zurücklassen würde. Ich wünsche mir, dass auch sie durchhalten und ihre Ziele bald erreichen werden.

Starten Sie heute noch mit Ihrem individuellen Abnehmerfolg. Testen Sie sich und machen Sie Ihre ganz persönliche Diätanalyse – kostenlos und unverbindlich!
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Akzeptieren